Reisesuche & Preisvergleich
 

AIDAnova muss im Ausland tanken

Titelbild: ©2018 Franziska Krug

AIDAnova gilt als das umweltfreundlichste Kreuzfahrtschiff der Welt, da es mit dem Flüssigerdgas LNG und nicht mit Marinediesel fahren kann. Doch das Betanken ist in Deutschland eine große Herausforderung. Wie AIDAnova ihren Treibstoff erhalten kann und welche Zukunftspläne für LNG entstehen.

Betankung mit LNG nur im Ausland möglich

Obgleich das neueste AIDA Schiff als besonders umweltfreundlich bezeichnet wird, kann AIDAnova diese Stärke nicht in Deutschland ausspielen. Die vier Motoren der Marke MaK M46DF sind eigentlich dafür ausgelegt, mit dem emissionsarmen LNG zu laufen. Bis AIDAnova im niederländischen Eemshaven ist, muss sie dennoch mit Diesel als Kraftstoff fahren.

Das liegt daran, dass der Meyer Werft keine Genehmigung vorliegt, AIDAnova mit einem Bunkerschiff zu betanken. Um die Gasmotoren dennoch in Papenburg zu testen, wurde landseitig ein entsprechender Gasanschluss gebaut.

Bunkerschiffe sind so etwas wie schwimmende Tankstellen. Seeschiffe bunkern mithilfe dieser besonderen Schiffe Kraftstoff, die auch als Bunkerbarge bezeichnet werden. Während Seeschiffe im Hafen liegen, macht das Bunkerschiff längsseitig am Steuer- oder Backbord fest. Die Bunkerschiffe zeichnen sich durch eine hohe Pumpleistung und ein großes Ladevermögen aus, um die Seeschiffe schnellstmöglich zu betanken.

Zu wenig LNG-Erfahrung in Deutschland

Bislang gibt es in Deutschland wenig Erfahrung mit dem Umschlag von LNG. Entsprechende Genehmigungen sind daher ein langwieriges Verfahren und von Hafen zu Hafen unterschiedlich. Obwohl die Meyer Werft bereits mehrere Tanker für den LNG-Transport gebaut hat, spielt das für die Genehmigungen keine Rolle: Der auf 162 Grad Minus gekühlte Treibstoff erfordert eine ganz andere und neue Gefährdungsbeurteilung als der bekannte Marinediesel. Damit der sichere Schiffsbetrieb sichergestellt sei, hat AIDAnova neben drei LNG-Tanks noch zusätzliche Tanks für Marinediesel.

AIDAnova
AIDAnova kann mit dem Flüssigerdgas LNG fahren.
© MiWeFotos.de; 015123544565;

Erste Betankung in Eemshaven erfolgt

Am heutigen Mittwoch (17.10.2018) wurde AIDAnova erstmals mit LNG betankt. Ein Moment, auf den die Konstrukteure der Meyer Werft sowie des Motorenherstellers Caterpillar einige Jahre gewartet haben. Bereits einen Tag vorher wurde der Tanker „Cardissa“ aus Rotterdam nach Eemshaven geschickt. Heute machte der Tanker, der rund 119 Meter lang ist, an AIDAnova fest. Die Abläufe sowie das Tanken als solches wurden dadurch geprobt und getestet. Zukünftig soll AIDAnova, deren Tanks rund 3500 Kubikmeter LNG aufnehmen können, circa zwei Wochen mit einer Tankfüllung fahren.

Bunkern von LNG miterleben

Bereits 2016 hatte die Reederei mit dem niederländischen Energiekonzern Shell einen Liefervertrag für LNG abgeschlossen, denn in den Niederlanden gibt es kleine LNG-Tanker sowie Terminals für die Gasversorgung von Schiffen. Passagiere, die im November bei der Vorpremieren-Fahrt 2 dabei sind, könnten miterleben, wie AIDAnova im Hafen von Rotterdam mit LNG betankt wird. Die Planungen hierfür sind bereits in vollem Gange.

4
Tage

Vor-Premiere AIDAnova 2

Kurzreisen Persönliche Beratung
Hamburg - Rotterdam - Hamburg
Routenverlauf Vor-Premiere AIDAnova 2

Betankung von LNG in Deutschland – Planungen laufen

In Deutschland dürfen LNG-Schiffe bisher nur von LKWs aus betankt werden. Die Lastwagen bringen den Treibstoff von Rotterdam über die Autobahn in die deutschen Abfahrtshäfen. Damit das zukünftig einfacher und praktikabler wird, ist ein Gas-Terminal in Rostock in Planung.

Der russische Energiekonzern Novatek PAO plant in Kooperation mit dem belgischen Unternehmen Fluxys ein LNG-Terminal in Rostock. „Wir wollen von Rostock aus sauberen Kraftstoff für Schiffe, Lastwagen und Industrie-Betriebe in ganz Deutschland, in Polen und der Schweiz liefern“, so Entwicklungsleiter Winfried Krüger-Sprengel.

Mehr Wissenswertes und weitere Informationen zum Flüssigerdgas LNG liefert das folgende Video:


Zusammengefasst: Für unsere eiligen Leser

AIDAnova ist aktuell das umweltfreundlichste Kreuzfahrtschiff der Welt, denn es kann vollständig mit dem emissionsarmen Flüssigerdgas LNG fahren. Doch der Treibstoff birgt neue Herausforderungen, denn bislang ist eine Betankung in Deutschland nicht möglich. In Kooperation mit dem Energiekonzern Shell wird AIDAnova erstmals in den Niederlanden mit LNG betankt werden. Zukünftig soll der Treibstoff der Zukunft, wie LNG auch bezeichnet wird, auch in Deutschland kein Tabu mehr sein. Derzeit ist in Rostock ein LNG-Terminal in Planung.


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Weltreise 2024/25 Abenteuer XXL AIDAsol
    AIDA Weltreise 2024/25 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2022/23 Sonnige Auszeit auf See
    AIDA Winter 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2023 Sommerglück in Europa
    AIDA Sommer 2023 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAselection Intensiv & individuell
    AIDAselection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Weltreise 2022/23 Mit AIDAsol um die Welt
    AIDA Weltreise 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und tagesaktuellen Angeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Julian
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -


    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.