Reisesuche & Preisvergleich
 
AIDAprima Rendering

AIDAprima: Fertigstellung verzögert sich weiter

  • AIDAprima Special

Startet sie? Startet sie nicht? Startet sie vielleicht? Und wenn ja: wann und wo? Die Auslieferung von AIDAprima wird zur unendlichen Geschichte. Nun hat AIDA bekannt gegeben: Das Schiff kann nicht wie geplant am 1. Oktober 2015 in See stechen, die Jungfernfahrt entfällt. AIDAstella übernimmt die Winterrouten im Orient.

Inhaltsverzeichnis

Probleme beim Bau des neuen Schiffes

Ursprünglich sollte AIDAprima im März 2015 starten. Weil die japanische Werft Mitsubishi Heavy Industries jedoch Probleme beim Bau hatte, wurde die Jungfernfahrt um ein halbes Jahr verschoben und in zwei Etappen aufgeteilt. Im Winter 2015/16 sollte AIDAprima zudem im Orient kreuzen. Ende Juli musste das Schiff dann eine Testfahrt im japanischen Nagasaki abbrechen. Als Grund wurde eine Taifunwarnung genannt, im Internet wurde aber auch über Motorenprobleme spekuliert. Aus heutiger Sicht scheinen die Motorenprobleme der wahrscheinlichere Grund gewesen zu sein – allerdings sollten diese eigentlich bis Oktober, wenn die Jungfernfahrt von AIDAprima starten sollte, behoben sein. Ist der Grund also doch viel gravierender? Wir hoffen, dass es sich nicht um einen Konstruktionsfehler handelt. Die Ostseezeitung berichtet jedenfalls, dass der Motorenhersteller Caterpillar Monteure nach Japan schicken musste, die Verschmutzungen „mit unklarer Herkunft“ von den Motoren entfernen mussten.

Japanische Werft kann Zeitplan nicht einhalten

Der Grund, warum die bisher geplanten Reisen von AIDAprima ab Oktober 2015 nicht wie geplant stattfinden können, ist laut AIDA "eine Information der Werft Mitsubishi Heavy Industries Ltd. (MHI) in Nagasaki / Japan, dass sie den Zeitplan zur Fertigstellung des bei MHI in Auftrag gegebenen Schiffes AIDAprima nicht einhalten kann".

Jungfernfahrten 1 und 2 entfallen

Die Jungfernfahrt 1, die in 50 Tagen von Japan nach Dubai führen und am 1. Oktober 2015 starten sollte, fällt aus. Gleiches gilt für die Jungfernfahrt 2 von Dubai nach Hamburg, die 38 Tage dauern und am 18. März 2016 starten sollte.

Im Orient gilt: AIDAstella statt AIDAprima

Im Winter sollte AIDAprima eigentlich eine dreimonatige „Winterpause" im Orient einlegen. Die Reisen zwischen November 2015 und März 2016 übernimmt nun AIDAstella, die wiederum für das westliche Mittelmeer eingeplant war. Die Reisen von AIDAstella im westlichen Mittelmeer im Winter 2015/16 werden abgesagt (alle Abfahrten im Zeitraum 08.11.2015 bis 23.04.2016). Als Alternative empfiehlt AIDA allen Kunden die 7-tägigen Kanaren-Reisen mit AIDAblu bzw. AIDAsol im selben Reisezeitraum.

Reisen mit AIDAprima erst ab 2016 buchbar

Die erste Reise mit der „Prima“, die buchbar ist, ist die 5-tägige Route „Von Hamburg nach Rotterdam" am 30. April 2016 in Hamburg.

Wie geht es weiter?

Michael Ungerer, President AIDA Cruises, bedauert die neuerliche Verzögerung: „Wir bedauern sehr, dass wir unseren Gästen den erhofften Urlaub nicht wie geplant bieten können. Alle betroffenen Gäste werden selbstverständlich zu Alternativen und großzügigen Kompensationen informiert. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir ein erstklassiges Schiff erhalten werden, das neue Maßstäbe setzt und unsere Gäste mit seinen Produktinnovationen, einer Top-Qualität und noch mehr Serviceangeboten begeistern wird.“

AIDAprima soll laut dem Rostocker Kreuzfahrtanbieter im April 2016 wie geplant ihre Metropolenreisen ab Hamburg aufnehmen. Die Taufe von AIDAprima wird ebenfalls in Hamburg stattfinden.

AIDA Cruises informiert sowohl Kunden als auch Agenturen detailliert über Umbuchungsmöglichkeiten und Alternativen. Unsere Kunden werden zudem von uns per E-Mail angeschrieben, sobald wir definitive Informationen für alle Betroffenen vorliegen haben.

Kompensationsangebote für betroffene Kunden

Per E-Mail hat AIDA seine Reisebüropartner darüber informiert, dass alle Kunden, die von den Änderungen betroffen sind, ein individuelles Anschreiben mit "alternativen Reisemöglichkeiten und großzügigen Kompensationsangeboten" erhalten. In dem Anschreiben werden die betroffenen Kunden gebeten, sich – je nach gebuchter Reise bis zum 25.08. bzw. 04.09.2015 (in den Kundenanschreiben benannt) – bei ihrem Reisebüro zu melden. Es bleibt also ausreichend Zeit, über alternative Reiseangebote nachzudenken.

Folgende Kompensationsangebote wird es geben:

Orient mit AIDAprima

Wer eine Orientreise mit AIDAprima gebucht hat, wird von AIDA Cruises automatisch auf AIDAstella umgebucht und erhält 100 € Bordguthaben pro Kabine als Entschädigung. Die bereits über MyAIDA gebuchten Ausflüge im Orient finden wie gebucht statt. Darüber hinaus gebuchte, weitere Leistungen werden storniert und der bereits gezahlte Betrag wird zeitnah erstattet. Wie sich dies mit allen 4er Kabinen und höheren Buchungsklassen darstellt, ist noch nicht bekannt. Ab morgen (5. August 2015) können Kunden wieder normal buchen und auch alles in MyAIDA einsehen, eine aktualisierte Reservierungsbestätigung sendet AIDA den betroffenen Kunden zu.

Wer eine Orientreise gebucht hat, jedoch nicht mit AIDAstella reisen will, kann sich auch für eine andere AIDA Reise mit Abfahrt bis April 2017 entscheiden. Alle bereits geleisteten Zahlungen werden in diesem Fall mit dem neuen Reisepreis verrechnet; die 100 € Bordguthaben pro Kabine gibt es natürlich dennoch. In diesem Fall hilft das jeweilige Reisebüro weiter.

Jungfernfahrt-Etappe mit AIDAprima

Die Jungfernfahrt von AIDAprima findet leider nicht statt. Wer eine Etappe der Jungfernfahrt gebucht hat, dem bietet AIDA Cruises 50 Prozent Ermäßigung auf den Reisepreis bei Umbuchung auf eine Kreuzfahrt der Wahl. Dieses Angebot gilt für alle verfügbaren AIDA Reisen ab/bis Hafen mit Abfahrt bis einschließlich April 2017, für den 1. und 2. Gast in der Kabine und für jede verfügbare Kabinenkategorie. Bereits geleistete Zahlungen werden bei der Umbuchung verrechnet, eventuell bestehende Guthaben zurückerstattet (rückerstattet werden auch über MyAIDA gebuchte Leistungen). Reisewünsche nimmt das jeweilige Reisebüro entgegen, beachten Sie hierbei bitte die Frist in dem Anschreiben von AIDA Cruises.

Mittelmeerreisen mit AIDAstella

Die Mittelmeerreisen mit AIDAstella im Winter 2015/16 fallen aus. Betroffenen Kunden bietet AIDA an, diese auf eine andere AIDA Reise zum selben Zeitpunkt umzubuchen und macht hierfür individuelle Vorschläge (Kanaren & Maderia 2 mit AIDAblu oder Kanaren & Madeira 1 mit AIDAsol). Wer sich für das Angebot entscheidet, dessen bisher gebuchter Kabinenpreis bleibt bestehen. Zudem winken 100 € Bordguthaben pro Kabine als Entschädigung. Bereits über MyAIDA gebuchte Leistungen werden storniert und der gezahlte Betrag zurückerstattet.

Gäste, die bereits eine AIDA Reise im westlichen Mittelmeer zwischen 14. November 2015 und 16. April 2016 inklusive An- und Abreisepaket gebucht haben, werden automatisch auf die Reise Kanaren & Madeira 2 mit AIDAblu oder Kanaren & Madeira 1 mit AIDAsol umgebucht.

Wem das Alternativangebot nicht zusagt, kann sich für eine andere AIDA Kreuzfahrt mit Abfahrt bis April 2017 entscheiden. Bereits geleistete Zahlungen werden mit dem Reisepreis verrechnet und die 100 € Bordguthaben pro Kabine gibt es obendrauf. Bis zu dem im AIDA Anschreiben genannten Termin sollten hiervon betroffene Kunden sich mit ihrem Reisebüro in Verbindung setzen und den Alternativtermin mitteilen.

Alternative Routen für die Jungfernfahrt mit AIDAprima

Damit der erhoffte Traumurlaub an Bord eines Kussmundschiffes trotz der Verzögerung beim Bau der AIDAprima nicht ins Wasser fällt, gibt es eine Reihe von alternativen Reisemöglichkeiten zur Jungfernfahrt von AIDAprima:

Tage Route Datum
50 Von Mallorca nach Bangkok mit AIDAbella 25.10.-14.12.2015
38 Von Montreal in die Dom. Republik mit AIDAdiva 21.10.-28.11.2015
46 Von Montreal nach Barbados mit AIDAdiva 21.10.-06.12.2015
52 Von Warnemünde nach Jamaika mit AIDAmar 17.10.-08.12.2015
45 Von Warnemünde in die Dom. Republik mit AIDAmar 17.10.-01.12.2015
31 Von Warnemünde in die Dom. Republik mit AIDAmar 17.10.-17.11.2015
22 Von New York nach Jamaika mit AIDAluna 24.10.-15.11.2015
22 Von New York nach Barbados mit AIDAdiva 31.10.-22.11.2015
20 Von New York nach Jamaika mit AIDAmar 04.11.-24.11.2015
13 Westeuropa 2 mit AIDAcara 20.10.-02.11.2015
18 Transamerika 7 mit AIDAmar 17.10.-04.11.2015
14 Ostsee 3 mit AIDAcara 03.10.-17.10.2015
14 Nordamerika 4 mit AIDAluna 26.09.-10.10.2015

Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Winter 2021/2022 Der Kälte entfliehen
    AIDA Winter 2021/2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2021 Mit AIDAcosma & Co. auf See
    AIDA Sommer 2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2020/2021 Der Sonne entgegen
    AIDA Winter 2020/2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell
    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Corinna
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Aicha
  • AIDA Experten Svenja
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -