Reisesuche & Preisvergleich
 

AIDAprima testet LNG-Betrieb im Hamburger Hafen

  • AIDAprima Special

Am Samstag, den 7. Mai 2016 hat AIDAprima einen Test mit Flüssigerdgas (LNG) im Hamburger Hafen erfolgreich durchlaufen. Mithilfe von LNG soll der Schadstoffausstoß des Schiffes deutlich gesenkt werden.

Umweltfreundlicher Betrieb während Hafenliegezeiten

Die Kussmundschiffe von AIDA Cruises verbringen im Schnitt rund 40 Prozent der Zeit in einem Hafen. Für die Anwohner der Seehäfen bedeutet das eine nicht unerhebliche Belastung mit Abgasen – bislang. Denn AIDAprima kann im Hafen mit LNG betrieben werden. „Im Vergleich zur Nutzung von herkömmlichem Marinediesel mit 0,1 Prozent Schwefelgehalt werden die Emissionen bei der Nutzung von LNG nochmals deutlich gesenkt. Der Ausstoß von Schwefeloxiden und Rußpartikeln wird gänzlich vermieden. Die Emission von Stickoxiden verringert sich um bis zu 80 Prozent und die CO2-Emissionen werden um 20 Prozent reduziert“, so AIDA Cruises.

Genehmigungsverfahren laufen

Weiter teilt Deutschlands größter Kreuzfahrtanbieter mit, dass „die Vorbereitungen und weitere Genehmigungsverfahren wie zum Beispiel im Hafen Rotterdam“ in vollem Gange sind. In Southampton, Le Havre und Zeebrügge wurden die Genehmigungen bereits erteilt. „Wir glauben an LNG als den saubersten fossilen Brennstoff“, so Felix Eichhorn, President AIDA Cruises. „Mit AIDAprima versorgen wir als weltweit erste Kreuzfahrtreederei ein Schiff im Hafenbetrieb emissionsarm mit LNG und stellen damit erneut unsere Innovationskraft unter Beweis. Ich bin überzeugt, dass unser Weg auch ein klares Signal an die Häfen und LNG-Produzenten ist, in die notwendige Infrastruktur zu investieren“, so Eichhorn weiter.

Rußpartikelfilter darf noch nicht eingesetzt werden

Während der Hafenliegebetrieb von AIDAprima in absehbarer Zeit also umweltfreundlich vonstattengeht, sieht dies im Fahrtbetrieb noch anders aus. Eigentlich sollte ein Rußpartikelfilter für saubere Abgase sorgen. Doch „der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) hat vor wenigen Tagen die Abgase der auf der Elbe vorbeiziehenden "Prima" gemessen und festgestellt: Sauber sind die nicht“, so Spiegel Online. Das liegt laut AIDAs Umweltdirektorin Monika Griefahn daran, dass das neue Abgasfiltersystem „von der Europäischen Union noch keine Zulassung für den Einsatz auf der Elbe“ hat. Wann diese Genehmigung erteilt werde, lasse sich nicht abschätzen.


Zusammengefasst: Für unsere eiligen Leser

AIDAprima hat den Betrieb mit Flüssigerdgas (LNG) im Hamburger Hafen erfolgreich getestet. Mit LNG kann das Schiff während seiner Hafenliegezeiten umweltfreundlich und emissionsarm betrieben werden. Bis die Abgase im Fahrtbetrieb gereinigt werden können, dauert es derweil noch. Das liegt daran, dass der neue Rußpartikelfilter des Schiffes noch keine Zulassung von der Europäischen Union erhalten hat.


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Winter 2021/2022 Der Kälte entfliehen
    AIDA Winter 2021/2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2021 Mit AIDAcosma & Co. auf See
    AIDA Sommer 2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2020/2021 Der Sonne entgegen
    AIDA Winter 2020/2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell
    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Disjana
  • AIDA Experten Katharina
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Corinna
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Aicha
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Philipp
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 - 2020