Reisesuche & Preisvergleich
 

Brand auf AIDAprima

  • AIDAprima Special

Wie die Kieler Nachrichten unter Verweis auf japanische Medien berichten, hat es am Montagabend auf AIDAprima einen Kabelbrand gegeben. Die Auslieferung des Schiffes ist laut Reedereiangaben nicht in Gefahr.

Feueralarm in Nagasaki

Gegen 20:30 Uhr Ortszeit sei Feueralarm ausgelöst worden. „Zuvor war im hinteren Bereich des Schiffes eine starke Rauchentwicklung aufgetreten. Die Werft-Feuerwehr und die örtliche Feuerwehr aus Koyagi von der Präfektur Nagasaki rückten zum Einsatz aus und konnten den Brand unter Kontrolle bringen“, so die Zeitung.

Ursache unklar, Auslieferung laut AIDA nicht in Gefahr

Der Brand, den AIDA mittlerweile bestätigt hat, sei in einem etwa 15 Quadratmeter großen Raum auf Deck 7 entstanden, in der Nähe des Theatriums. Verletzt wurde niemand, die Ursachenforschung dauert noch an. Erste Ergebnisse deuten laut Ostsee-Zeitung auf „einen technischen Defekt innerhalb der elektrischen Leitungen“ hin.

Verständlicherweise fragen sich nun viele Kunden, ob der Zwischenfall Auswirkungen auf die Metropolenrouten, die die „Prima“ ab April von Hamburg aus unternehmen soll, hat. Das Hamburger Abendblatt schreibt unter Verweis auf Reedereiangaben, dass „der Termin für die erste Rundreise, zu der die "AIDAprima" am 30. April von Hamburg aus starten soll, [...] gehalten“ werde. Auch seien die Arbeiten am Neubau bereits wieder im Gange. Die Höhe des Schadens sei indes noch nicht abzuschätzen.

Restzweifel bleiben

Leichte Restzweifel bezüglich der baldigen Auslieferung des Schiffes bleiben indes. Schiffstester Matthias Morr berichtet in einem Video auf seiner Facebook-Seite unter Verweis auf „exklusive Quellen“, dass das Bella Donna Restaurant einen Wasserschaden von den Löscharbeiten davongetragen habe. Auch die „Decken im Brauhaus inklusive der Dämmung“ seien „komplett kaputt“. Zudem hätte die gesamte Feuerzone 5 bis Deck 3 unter Wasser gestanden.

Ob diese Informationen nun zutreffen oder nicht: Laut AIDA soll das Schiff rechtzeitig fertiggestellt werden. Dies habe die Bauwerft zugesichert. Allerdings wäre es nicht die erste Verzögerung beim Bau der AIDAprima, schließlich war die Jungfernfahrt ursprünglich für März 2015 geplant. Die japanische Werft Mitsubishi Heavy Industries, die neben der „Prima“ ein weiteres Kussmundschiff baut, konnte den Ozeanriesen jedoch nicht rechtzeitig fertigstellen.

Das folgende Video zeigt den Bau der AIDAprima im Zeitraffer:


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Winter 2021/2022 Der Kälte entfliehen
    AIDA Winter 2021/2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2021 Mit AIDAcosma & Co. auf See
    AIDA Sommer 2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2020/2021 Der Sonne entgegen
    AIDA Winter 2020/2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell
    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Corinna
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Aicha
  • AIDA Experten Judith
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -