Reisesuche & Preisvergleich
 
Mittwoch, 29 Mai 2019
29Mai

EURESA Team erkundet AIDAnova: Reisebericht von Bord

EURESA Team erkundet AIDAnova: Reisebericht von Bord

Einige Kolleginnen und Kollegen haben sich im Mai 2019 auf den Weg ins Mittelmeer gemacht, um das jüngste und zeitgleich größte Flottenmitglied, AIDAnova, zu erkunden. Möglich war das, weil die Reederei so genannte Expi-Reisen veranstaltete, die vier beziehungsweise fünf Tage dauerten. Diese Reisen richten sich an Reisebüromitarbeiter, die während der Zeit an Bord ihr Wissen vertiefen und das Schiff kennenlernen.

Den Anfang machten Katja, Daisy, Patrick und Tobias, die die Teilstrecke von Palma de Mallorca bis La Spezia mit einem Zwischenstopp in Civitavecchia zurücklegten. Dort gab es den fliegenden Wechsel und weitere EURESAreisen Teammitglieder gingen an Bord. Katharina, Dani, Svenja, Corinna, Johannes, Rebekka, Julian, Dennis, Mi und Lena erkundeten anschließend AIDAnova von La Spezia über Marseille und Barcelona bis zurück nach Palma.

In diesem Reisebericht nimmt die EURESAreisen Crew Sie noch einmal mit an Bord und berichtet von den Erfahrungen und den Erlebnissen:

Reisehighlights
AIDAnova entdecken
Lieblingsplatz an Bord
Lanai Bar, The Cube, Rock Box Bar und viele Locations mehr
Lieblingsplatz an Land
Antic Teatre Barcelona
Lieblingsgetränk
Von Gin Tonic über Zwickel bis hin zu Lillet Wild Berry
AIDAnova am 04.05.2019
AIDAnova (Kapitän: Boris Becker)

Patrick, Katja, Daisy, Tobias und AIDAnova: Expi-Reise Teil 1

Bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag geht es für uns los an den Frankfurter Flughafen, schließlich startet unsere Maschine bereits um 5:10 Uhr nach Palma de Mallorca. Ohne große Probleme landen wir an diesem Samstagmorgen pünktlich auf der spanischen Insel. Kurz darauf geht es mit einem Shuttlebus weiter zum Hafen und da liegt sie: AIDAnova. Der mallorquinische Regen, den uns der Kapitän unserer Condor-Maschine während des Flugs „versprochen“ hatte, ist glücklicherweise weitergezogen. Und so strahlt das neueste Kussmundschiff bei traumhaft schönem Wetter mit der Sonne um die Wette.

Trotz der Müdigkeit ist die Vorfreude, endlich an Bord gehen zu können, groß – ähnlich groß wie AIDAnova selbst, denn von außen wirkt sie wirklich riesig!


Erste Eindrücke und Orientierung an Bord

Bevor wir auf Erkundungstour gehen, steuern wir das Yachtclub Restaurant auf Deck 7 an, wo wir zunächst eine Kleinigkeit essen und anschließend in der angrenzenden Lanai Bar mit einem Kaffee gegen die Müdigkeit ankämpfen.

Das gute Wetter und die Tatsache, endlich hier zu sein, motivieren uns, nicht lange zu pausieren, sondern am Mittag gleich zu einem ausgedehnten Schiffsrundgang aufzubrechen. Der erste Eindruck: Sehr ansprechend und überraschend klein – tatsächlich hat man eher das Gefühl, durch kleine Gassen voller gemütlicher Restaurants und Kneipen zu schlendern, denn über ein Kreuzfahrtschiff.

Das Sportaußen- und das Pooldeck sind sicherlich richtige Urlaubs-Highlights. Da sich Daisy und Katja jedoch noch eine Anwendung im Organic Spa buchen möchten, halten wir uns nicht allzu lange hier auf, sondern fahren nochmal nach unten auf Deck 8. Nachdem alle Formalitäten geklärt sind, schauen wir uns den Outdoor-Fitnessparcours an und versuchen uns an den verschiedenen Geräten.

Im nachstehenden Video berichten unsere Kolleginnen und Kollegen von ihren persönlichen Highlights der Reise, viel Spaß beim Zuschauen!

Nach dem Abendessen im Brauhaus und der obligatorischen Seenotrettungsübung folgen wir der Einladung AIDAs und schauen bei der EXPI-Party im Four Elements vorbei. Nach diesem gelungenen Programmpunkt führt unser Weg in den Beach Club, wo wir jedoch nur kurz verweilen. Nächstes Ziel: die Rock Box Bar, eine absolute Neuheit an Bord von AIDAnova! Zu kernigen Gitarrenriffs und kehligem Gesang lässt es sich aushalten und so gehören Daisy, Patrick und Tobias zu den letzten Gästen der urigen Bar. Nachdem die Band ihre Gitarren ausgestöpselt hat, geht es weiter in die Bord-Disco. Im The Cube lassen wir den ersten Abend unserer Reise ausklingen und schwingen noch kurz das Tanzbein, bevor das Bett immer lauter ruft.

Seetag, Schulungen und weitere Schiffsrundgänge

Ausgeschlafen und gut erholt starten wir in den zweiten Tag, den AIDAnova auf See verbringt. Nach einem schnellen Frühstück im French Kiss findet eine so genannte Sales-Show im Studio X statt, die eine Schulung für die Reisebüromitarbeiter ist. Dabei lässt es sich der wichtigste Mann an Bord, Kapitän Boris Becker, nicht nehmen, selbst vorbeizukommen und von „seiner“ AIDAnova zu berichten. So sagt er unter anderem, dass „AIDAnova […] ein Schiff voller kleiner Wohnzimmer“ ist. Das bestätigt unseren Eindruck vom Vortag definitiv: Viele Locations sind eher klein gestaltet, sodass sich die Gäste gut verteilen können.

Nach dieser lehrreichen Veranstaltung machen wir uns auf den Weg zum Mittagessen ins East Restaurant, wo es allerlei leckere asiatische Speisen gibt. Die Stärkung ist nötig, denn danach stehen gleich mehrere, nach Themen sortierte Schiffsrundgänge auf dem Programm. Glücklicherweise finden diese mehrmals an diesem Tag statt, sodass wir sowohl den Entertainment-, Familien- als auch Restaurant-Rundgang schaffen.

Am Abend lassen wir uns im Teppanyaki Asia Grill verwöhnen: Zunächst stellen wir uns aus frischen Zutaten ein Menü zusammen, das ein Koch vor unseren Augen zubereitet! Die Show, die der „Messerkünstler“ dabei abliefert, ist richtig cool und das Essen ziemlich gut – da nehmen wir den Aufpreis gerne in Kauf.

Sollten Sie in einem Spezialitäten-Restaurant speisen wollen, reservieren Sie am besten schon vor der Reise einen Platz über MyAIDA. Alternativ können Sie an Bord an der Rezeption oder in den Restaurants direkt fragen.

Pappsatt spazieren wir anschließend übers Schiff und landen schlussendlich im Beach Club, wo heute die Neon Party steigt. Die Band haut einen Klassiker nach dem anderen raus und wir tanzen uns schon mal ein wenig ein, bevor wir die Tanzfläche der Bord-Disco erobern und kräftig feiern, ehe auch der zweite Reisetag schon zu Ende geht.

AIDAnova in Civitavecchia, EURESAreisen an Bord

An diesem Morgen liegt AIDAnova in der Hafenstadt Civitavecchia, die meist als Ausgangspunkt für einen Ausflug nach Rom genutzt wird. Da der Weg bis in die italienische Hauptstadt jedoch recht weit ist und das Wetter nicht richtig mitspielt, entscheiden wir uns dafür, an Bord von AIDAnova zu bleiben – Möglichkeiten gibt es an Bord schließlich viele!

Wir nutzen den Tag und sehen uns die Showkabinen an, um einen Eindruck davon zu bekommen, wie unterschiedlich die verschiedenen Kabinenkategorien aussehen. Von einer luxuriösen Junior Suite bis hin zu einer Innenkabine für Sparfüchse ist alles dabei. Aber egal welche Kategorie wir uns ansehen, der freundliche Stil und die moderne Ausstattung ist in allen Kabinen vertreten.

Wir können es selbst kaum glauben, aber schon steht der letzte Abend bevor! Wir vier folgen der Einladung von AIDA und finden uns im The Cube, der bordeigenen Disco, ein. Bis 22:30 Uhr übernimmt die Reederei sämtliche Getränke, wofür wir an dieser Stelle nochmal herzlich „Danke“ sagen möchten! Wir feiern an diesem Abend noch lange – die Nacht auf Kabine fällt eher kurz aus, denn unser Shuttlebus wartet bereits um 5:30 Uhr in La Spezia, um uns nach Pisa zum Flughafen zu bringen.

EURESAreisen und die große AIDAnova: Expi-Reise Teil 2

Während Patrick, Daisy, Tobias und Katja die letzte Nacht an Bord verbringen, machen sich weitere EURESAreisen Kollegen von Saarburg beziehungsweise Trier aus auf den Weg nach Pisa. Dennis und Julian hingegen sind schon einige Stunden länger unterwegs, denn sie reisen per Flixbus zum Hafen nach La Spezia an. Knapp 20 Stunden sind unsere beiden Kollegen unterwegs und sind ebenso erleichtert wie die anderen, als sich alle gemeinsam am späten Vormittag in der Lanai Bar treffen.

Schiffsrundgang, Time Machine und Brauhaus-Party

Nach einer kurzen Verschnaufpause gehen wir zur Sicherheitseinweisung ins Studio X, bevor wir unseren Hunger im Best Burger @Sea erfolgreich bekämpfen. Während des Essens bekommen wir per SMS die Benachrichtigung, dass unsere Kabinen bezugsfertig sind. Das sorgt für Begeisterung, so können wir uns schnell frisch machen, umziehen und bereit für den weiteren Tag machen. Im Anschluss heißt es „Auf die Plätze, fertig, Schiffsrundgang“! Dieser wird von Kollegin Lena übernommen, die bereits im Januar die Gelegenheit hatte, AIDAnova kennenzulernen und hinter die Kulissen zu blicken.

Im Studio X auf Deck 6 startet der Rundgang, auf Deck 18 beim Klettergarten im Four Elements endet er rund 2 ½ Stunden später. Auf unserem Weg „nach oben“ zeigt Lena uns die verschiedenen Restaurants, das Theatrium, die Streetfoodmeile, u.a. die Rock Box Bar, aber auch den Beach Club und den Fitnessbereich. Anschließend flitzt jeder noch einmal auf seine Kabine, um das sportliche Outfit gegen den Abend-Look einzutauschen, denn bereits um 17 Uhr besuchen wir das Time Machine Restaurant.

Rund zwei Stunden später verlassen wir pappsatt das Restaurant und gehen in die Lanai Bar, um das Auslaufen der MSC Seaview und der Mein Schiff 6 zu verfolgen, die den Tag über mit AIDAnova im Hafen von La Spezia lagen. An der AIDA Bar im Beach Club trinken wir dann erst einmal Kaffee – die kurze Nacht sitzt uns allen in den Knochen. Um wieder fit zu werden, legen wir als Gruppe ein 1A Tänzchen mit dem El Tiburón, dem inoffiziellen AIDA Clubtanz, aufs Parkett.

Nächster Halt an diesem Abend ist das Brauhaus, das unter dem Motto „Malle für alle“ das Schiff zum Beben bringt. Unsere Gruppe tanzt ausgelassen zu bekannten Ballermann-Hits und die Müdigkeit ist wie weggeblasen. Als letzter to-do-Punkt des Tages steht die offizielle Begrüßung durch AIDA im Four Elements an.

AIDAnova Schulungen, Teppanyaki Asia Grill und 90er Party im Beach Club

Den nächsten Tag der Reise starten wir alle gemeinsam bei einem Frühstück im French Kiss, ehe wir zur Sales-Show gehen, die auch unsere vorherige Gruppe besucht hatte. Das nächste Highlight steht dann bereits zum Mittagessen an: Wir besuchen den Teppanyaki Asia Grill, wo uns eine unterhaltsame und köstliche Kochshow geliefert wird – wirklich empfehlenswert!

Nach den riesigen Portionen fällt es uns etwas schwer, mit neuem Schwung ans weitere Tagewerk zu gehen. Wir raffen uns dennoch auf sehen uns die Showkabinen an, die Patrick, Tobi, Daisy und Katja ebenfalls besichtigt hatten.

Der Abend beginnt für uns im Theatrium mit der Show „Steampunk Circurs“, die in unseren Augen definitiv sehr gelungen ist! Überraschenderweise läuft uns kurz darauf Kapitän Boris Becker über den Weg, der sich gerne zu einem gemeinsamen Foto überreden lässt. Später findet eine 90er NEON Party im Beach Club mit DJ und vielen Showeinlagen statt. Die Stimmung, das Ambiente und die Musik sind super und reißen einen einfach mit. Mit einem Abstecher in die Streetfoodmeile endet dieser Tag.

Schiffsimpression AIDAnova Rabatt-Schiff

Neugierig geworden? Dann lernen Sie AIDAnova doch selbst kennen: Schauen Sie sich gleich alle Reisen mit AIDAnova an und finden Sie Ihren Wunsch-Termin mit wenigen Klicks!

Bonjour Marseille: Stadterkundung, Lernsessions und Silent Party

In den frühen Morgenstunden macht AIDAnova in der französischen Hafenstadt Marseille fest, die ein Teil unserer Gruppe heute erkunden will. Katharina, Mi, Julian, Dani, Dennis und Lena verabreden sich und fahren mit einem Shuttlebus in die Innenstadt. Wir lassen uns durch die Straßen treiben und bummeln am alten Hafen vorbei bis hin zur Festungsanlage.

Johannes und Rebekka bleiben mit Svenja und Corinna an Bord, um ihnen weiteres Produktwissen zu vermitteln. Die beiden Mädels sind zum ersten Mal auf Kreuzfahrt und erhalten durch Rebekka und Johannes eine umfangreiche Lernstunde.

Als am Nachmittag wieder alle zurück an Bord sind und AIDAnova sich langsam auf den Weg nach Barcelona macht, treffen wir uns im Brauhaus zu einem frühen Abendessen. Anschließend schauen wir uns noch die Kids- und Teensbereiche an, um zu sehen, wie die Betreuung auf einem Kreuzfahrtschiff aussieht.

Später am Abend findet im Beach Club die Silent Party statt, bei der die Musik nicht über Boxen, sondern über Kopfhörer ausgespielt wird. Das Highlight bei dieser Party ist sicherlich, als Julian und Johannes Dani für die berühmte Dirty Dancing Hebefigur durch die Lüfte schweben lassen und der komplette Beach Club jubelt.

Auf Landgang in Barcelona und der letzte Abend

Sonnenschein und warme Temperaturen erwarten uns am nächsten Morgen, als AIDAnova bereits im Hafen von Barcelona liegt. Heute wollen wir alle gemeinsam von Bord und die spanische Stadt erkunden. Für kurze Zeit teilt sich die Gruppe im Herzen der Stadt auf, sodass die einen auf Shoppingtour gehen und die anderen Sightseeing-Spots entdecken können. Eine gemeinsame Pause am Mittag gönnen wir uns im Antic Teatre Barcelona, einem echten Geheimtipp. Die kleine Bar lädt abseits der großen Touristen-Spots mit ihrem wunderschönen Innenhof zum Verweilen ein.

Und schon bricht auch für unsere Gruppe der letzte Abend an. Nachdem wir uns im Theatrium die Show „Avona Dia“ angesehen haben, gehen wir ins The Cube, wo AIDA auch heute nochmal eine exklusive Abschiedsparty für die Reisebüromitarbeiter organisiert hat. Ein Großteil der Gruppe feiert bis zum Morgengrauen und sieht sich vom Außenbereich des Four Elements den Sonnenaufgang über Palma de Mallorca an. Dann heißt es Abschiednehmen von einem wirklich gelungen Schiff, das doch gar nicht so groß und überfüllt ist, wie man vielleicht von außen denken könnte.


Reisetipps für eigene Erlebnisse

Über eine AIDA Reise zu lesen ist schön. Aber nichts im Vergleich dazu, den Kussmund am Bug und die Gischt im Gesicht live zu erleben! Wenn Sie auf den Geschmack gekommen sind und nun selbst in See stechen möchten, helfen wir Ihnen gerne weiter. Wie wäre es mit einer der folgenden Reisen?

Lust auf diese Reise? Es gibt 34 zukünftige Abfahrtstermine. Hier eine kleine Auswahl.

  • Mediterrane Schätze 1
    28.09.2019; 7 Tage; AIDAnova
    Aktuelle Preise & weitere Informationen
  • Mediterrane Schätze 1
    05.10.2019; 7 Tage; AIDAnova
    Aktuelle Preise & weitere Informationen
  • Mediterrane Schätze 1
    12.10.2019; 7 Tage; AIDAnova
    Aktuelle Preise & weitere Informationen
  • Mediterrane Schätze 1
    19.10.2019; 7 Tage; AIDAnova
    Aktuelle Preise & weitere Informationen

Kategorie: AIDA Reiseberichte

Icon AIDA Bordguthaben Rabatt-Schiff
Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.
  • AIDA Winter 2019/2020 Sonne statt Schnee

    AIDA Winter 2019/2020 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ

    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas

    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit

    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell

    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen

Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95 *
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent (TOP 5 AIDA Agentur)
  • AIDA hat uns für „erstklassigen Service“ ausgezeichnet
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
Wie können wir Ihnen helfen?
AIDA Buchungshilfe
  • AIDA buchen mit Freude

    Vertrauen Sie unserer Erfahrung bei der Betreuung von AIDA Reisen als AIDA Top 5 Partneragentur.

    In unserer Reisesuche finden Sie nicht nur Ihre Wunschreise, sondern auch den aktuell niedrigsten Preis. So sichern Sie sich satte Rabatte durch die Wahl des richtigen Preismodells und Angebots.

    Zur Reisesuche mit Preisvergleich
  • AIDA Bordguthaben sichern

    Reise zum Wunschpreis gebucht, aber ein kleines Extra wäre schön? Kein Problem!

    Wir haben für Sie alle Möglichkeiten zusammengestellt, mit denen Sie sich extra Bordguthaben für Ihre Reise sichern können. Gerne können Sie uns auch anrufen und wir sprechen gemeinsam über Bordguthaben.

    Zum AIDA Bordguthaben
  • AIDA Angebote

    Die beste Gelegenheit zu buchen ist zweifelsohne ein gutes Angebot.

    Stöbern Sie in unserer Angebotsrubrik nach aktuellen AIDA Schnäppchen. Um nie wieder ein Angebot zu verpassen, empfehlen wir Ihnen unseren Newsletter und die Smartphone App.

    Zu den AIDA Angeboten
  • Unsere AIDA Sonderpreise

    Unsere Specials ermöglichen Ihnen eine AIDA Reise zum exklusiven VARIO Preis.

    Profitieren Sie von zahlreichen AIDA Reisen zu klein(st)en Preisen und stöbern Sie in unseren Sonderangeboten, die wir Ihnen als Top AIDA Partner anbieten können.

    AIDA Specials anschauen
  • Immer gut informiert

    Durch unseren starken Fokus auf AIDA sind wir wahre Spezialisten und Ihr verlässlicher Partner für den schönsten Urlaub des Jahres.

    Ob vor der Buchung, kurz vor Abreise oder im Nachgang. Wir sind stets persönlich für Sie da. Darüber hinaus bieten wir Ihnen über unseren Blog, den Newsletter, die Smartphone App und Facebook vielfältige Kanäle um immer gut informiert zu sein.


Icon Rabatt-Schiff Bewertungen

Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

 "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
© 2011 - 2019

EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
EURESAreisen Logo Jetzt kostenfrei anmelden
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Katharina
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Mi
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Disjana
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Tobias
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-5 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 1.650 Tagen an Bord von AIDA verbracht.
  • Über 1.800 hervorragende Kundenbewertungen (5 von 5).

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
Kostenlos! Unser AIDA VARIO Preisalarm
AIDA VARIO Preisalarm

Wir informieren Sie völlig kostenfrei und unverbindlich, wenn Ihre AIDA Traumreise zum Wunschpreis buchbar ist.








06581 999 66 95

Mo bis Fr: 8 bis 21 Uhr
Sa & So: 10 bis 15 Uhr

Rückruf vereinbaren
Startseite | Seitenanfang