Reisesuche & Preisvergleich
 
Dienstag, 26 Februar 2019
26Februar

Großbritannien & Irland 2

Großbritannien & Irland 2
Grafischer Routenverlauf Großbritannien & Irland 2

Starten Sie Ihre 14-tägige AIDA Reise in Hamburg und freuen Sie sich auf die schönsten Ziele in Großbritannien und Irland. Nach einem Stopp in der britischen Hauptstadt London und der Isle of Portland erreichen Sie Irland. Hier macht das Schiff in Cobh und Dublin fest. Bei Ihrem Besuch auf der grünen Insel gehört der Besuch eines Pubs unbedingt dazu. Nach weiteren Stopps in Greenock und Fishguard erreichen Sie schließlich Le Havre. Von hier aus können Sie die französische Hauptstadt Paris erreichen. Während Ihrer Reise erwarten Sie außerdem insgesamt vier Seetage, an denen Sie sich an Bord richtig entspannen können.

Routenverlauf

Hamburg (Deutschland)

Der Hamburger Hafen ist der größte Hafen in Deutschland und der drittgrößte in Europa. Er ist ein wichtiger Anlaufpunkt sowohl für die Güterschifffahrt als auch für Kreuzfahrtschiffe. Seine Größe und seine Geschichte machen ihn selbst zu einer beliebten Touristenattraktion. Berühmt ist Hamburg als Stadt unter anderem aufgrund seiner legendären Kneipenszene auf der Reeperbahn in St. Pauli, die neueste Sehenswürdigkeit ist die nach rund zehn Jahren Bauzeit fertiggestellte Elbphilharmonie.

Hamburg Bild; Copyright bei Fotolia

London / Dover (England)

International bekannt ist Dover vor allem wegen seiner Nähe zum Eurotunnel, der seit 1994 das europäische Festland mit Großbritannien verbindet. Wegen der kurzen Distanz zum kontinentalen Europa ist die Stadt in der Grafschaft Kent bereits seit Jahrtausenden ein wichtiger Anlaufpunkt für Schiffe, 1992 wurde hier das sogenannte „Dover-Boot“ gefunden, das aus der Bronzezeit stammt und damit das älteste jemals seegehende Boot der Welt ist. Die Zugfahrt von Dover nach London dauert etwa eine Stunde.

London / Dover Bild; Copyright bei Fotolia

Isle of Portland (England)

Mit einer Größe von rund neun Quadratkilometern ist der Portland Harbour auf der Isle of Portland einer der größten künstlich geschaffenen Häfen der Welt. Die Insel selbst ist vor allem für ihren Kalkstein bekannt: Nach dem großen Feuer von London im Jahr 1666 wurden sechs Millionen Tonnen davon für den Wiederaufbau der Hauptstadt verwendet. Auch im UN-Hauptquartier in New York City wurde Portland-Kalkstein verbaut. Kurios: Die Inselbewohner verwenden niemals das Wort „Rabbit“ für Hase, da dies als Unglücksomen angesehen wird.

Isle of Portland Bild; Copyright bei Fotolia

Cobh (Irland)

Der Name der Stadt Cobh wird in etwa wie „Kohf“ ausgesprochen und leitet sich vom Wort „cove“, also „Bucht“ ab. Gelegen in der südlichen Grafschaft Cork, verfügt Cobh über einen der größten Naturhäfen weltweit. Sehenswert sind in vor allem die bunten Häuserfassaden, die malerische Landschaft des Umlandes und die zahlreichen Verweise auf die Titanic. Die Stadt ist aufgrund ihres Status als letzter Hafen, den das Schiff vor seinem Untergang anlief, eng mit der Katastrophe verbunden.

Cobh Bild; Copyright bei Fotolia

Dublin (Irland)

Der Name Dublin bedeutet frei übersetzt aus der irischen Sprache „Schwarzes Gewässer“. „Schwarz“ bezieht sich in diesem Fall jedoch nicht auf die Farbe des Wassers, sondern auf seine Tiefe, die zum Anlegen eines Hafens ausreichte. Heute ist die irische Hauptstadt eine europäische Metropole und ein beliebtes Touristenziel. Beliebt ist bei Touristen – neben oder in Verbindung mit dem berühmten irischen Guinness-Bier – vor allem ein Besuch des Kultur- und Ausgehviertels Temple Bar.

Dublin Bild; Copyright bei Fotolia

Belfast (Nordirland)

Die nordirische Hauptstadt Belfast ist nach Dublin die zweitgrößte Stadt der Irischen Insel. „Must-Sees“ sind die im Renaissance-Stil gebaute City Hall (das Rathaus von Belfast) und die St. Anne’s Cathedral. Schiffsbegeisterte können das Titanic Belfast besuchen, die weltgrößte Ausstellung zu dem 1912 gesunkenen Schiff, das in Belfast gebaut wurde. Ansonsten lohnt sich vor allem ein Besuch in der Altstadt und den zahllosen Pubs wie dem über Belfast hinaus bekannten Crown Liquor Palace.

Belfast Bild; Copyright bei Fotolia

Greenock (Schottland)

Die Hafenstadt Greenock liegt an der Westküste Schottlands und ist nur rund 40 Kilometer von der Metropole Glasgow entfernt. Bekannt ist die Stadt vor allem für ihre lange Tradition als Standort für den Schiffbau: Seit dem frühen 17. Jahrhundert waren verschiedene große Werften in Greenock ansässig, zahlreiche Schiffe der Royal Navy wurden dort gebaut. Der berühmteste Sohn von Greenock ist zweifelsohne James Watt, der durch die von ihm deutlich verbesserte Dampfmaschine bekannt wurde.

Greenock Bild; Copyright bei Fotolia

Liverpool (England)

Offiziell heißen die Einwohner Liverpools „Liverpudlians“, meistens werden sie aufgrund des als „Scouse“ bezeichneten lokalen Dialekts allerdings „Scousers“ genannt. Die wahrscheinlich bekanntesten „Scousers“ sind die Beatles, die erfolgreichste Band der Musikgeschichte. In Liverpool lassen sich einige Spuren der „Pilzköpfe“ finden, so gibt es neben dem Beatles-Museum sogar einen Nachbau des gelben U-Boots, das im den Song „Yellow Submarine“ besungen und im gleichnamigen Beatles-Animationsfilm gezeigt wurde.

Liverpool Bild; Copyright bei Fotolia

Fishguard (Wales)

Die Stadt Fishguard in Wales trägt in der walisischen Sprache den Namen Abergwaun. Berühmt ist die Stadt vor allem als Schauplatz der letzten erfolgreichen Invasion auf britischem Boden und deren Verlauf: 1797 eroberten rund 1.400 französische Soldaten die Stadt und plünderten zahlreiche Vorräte. Da sich ein Großteil der Garnison mit dem erbeuteten Alkohol so betrank, dass sie in der Folge kampfunfähig waren, mussten die Franzosen nach wenigen Tagen aufgeben.

Fishguard Bild; Copyright bei Fotolia

Paris / Le Havre (Frankreich)

Der Hafen von Le Havre ist der zweitgrößte Frankreichs und im Geschäft mit Containern einer der wichtigsten in Europa. Aber auch Kreuzfahrtschiffe und Yachten legen hier an. Architekten bauten den Stadtkern von Le Havre von 1945 bis 1954 wieder auf. 2005 wurde dieser in das UNESCO-Welterbe aufgenommen. Von Le Havre aus werden viele Ausflüge in die französische Hauptstadt Paris angeboten. Dort warten der Eiffelturm und weitere weltbekannte Sehenswürdigkeiten auf Besucher.

Paris / Le Havre Bild; Copyright bei Fotolia

Beratung

  • EURESAreisen Sabrina
    Sabrina Legner
  • EURESAreisen Lena
    Lena Athen
  • Tipp #1: Temple Bar in Dublin

    „Bei Ihrem Besuch in der irischen Hauptstadt ist ein Besuch des Kultur- und Vergnügungsviertels Temple Bar Pflicht. Mein Tipp: Schießen Sie im berühmten, gleichnamigen Pub, The Temple Bar, Ihr Erinnerungsfoto, aber trinken Sie ein Pint Guiness lieber in einem Pub in der Seitenstraße. Hier schmeckt es genau so gut, ist aber um einiges günstiger!“

  • Tipp #2: Besuch in Honfleur

    „Von Le Havre ist es nur ein Katzensprung bis ins idyllische Honfleur. Das alte Hafenbecken samt der Uferpromenade laden zum Verweilen und Bummeln ein. Sehenswert ist aber auch die größte Holzkirche Frankreichs, die Sainte Catherine. Bootszimmerleute erbauten das Gotteshaus, das im Inneren an ein Schiff erinnert - ein Besuch lohnt sich!“

Sie würden gerne allgemein bzgl. einer AIDA Kreuzfahrt beraten werden? Wir sind für Sie da. Gerne kümmern wir uns an sieben Tagen die Woche persönlich um Ihre Fragen und Anliegen.


06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende/Feiertage: 10-15 Uhr

Kategorie: Aktuelle AIDA Sonderangebote

Icon AIDA Bordguthaben Rabatt-Schiff
Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.
  • AIDA Winter 2019/2020 Sonne statt Schnee

    AIDA Winter 2019/2020 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ

    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas

    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit

    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell

    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen

Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95 *
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent (TOP 5 AIDA Agentur)
  • AIDA hat uns für „erstklassigen Service“ ausgezeichnet
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
Wie können wir Ihnen helfen?
AIDA Buchungshilfe
  • AIDA buchen mit Freude

    Vertrauen Sie unserer Erfahrung bei der Betreuung von AIDA Reisen als AIDA Top 5 Partneragentur.

    In unserer Reisesuche finden Sie nicht nur Ihre Wunschreise, sondern auch den aktuell niedrigsten Preis. So sichern Sie sich satte Rabatte durch die Wahl des richtigen Preismodells und Angebots.

    Zur Reisesuche mit Preisvergleich
  • AIDA Bordguthaben sichern

    Reise zum Wunschpreis gebucht, aber ein kleines Extra wäre schön? Kein Problem!

    Wir haben für Sie alle Möglichkeiten zusammengestellt, mit denen Sie sich extra Bordguthaben für Ihre Reise sichern können. Gerne können Sie uns auch anrufen und wir sprechen gemeinsam über Bordguthaben.

    Zum AIDA Bordguthaben
  • AIDA Angebote

    Die beste Gelegenheit zu buchen ist zweifelsohne ein gutes Angebot.

    Stöbern Sie in unserer Angebotsrubrik nach aktuellen AIDA Schnäppchen. Um nie wieder ein Angebot zu verpassen, empfehlen wir Ihnen unseren Newsletter und die Smartphone App.

    Zu den AIDA Angeboten
  • Unsere AIDA Sonderpreise

    Unsere Specials ermöglichen Ihnen eine AIDA Reise zum exklusiven VARIO Preis.

    Profitieren Sie von zahlreichen AIDA Reisen zu klein(st)en Preisen und stöbern Sie in unseren Sonderangeboten, die wir Ihnen als Top AIDA Partner anbieten können.

    AIDA Specials anschauen
  • Immer gut informiert

    Durch unseren starken Fokus auf AIDA sind wir wahre Spezialisten und Ihr verlässlicher Partner für den schönsten Urlaub des Jahres.

    Ob vor der Buchung, kurz vor Abreise oder im Nachgang. Wir sind stets persönlich für Sie da. Darüber hinaus bieten wir Ihnen über unseren Blog, den Newsletter, die Smartphone App und Facebook vielfältige Kanäle um immer gut informiert zu sein.


Icon Rabatt-Schiff Bewertungen

Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

 "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
© 2011 - 2019

EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
EURESAreisen Logo Jetzt kostenfrei anmelden
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Disjana
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Mi
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Katharina
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Tobias
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-5 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 1.650 Tagen an Bord von AIDA verbracht.
  • Über 1.800 hervorragende Kundenbewertungen (5 von 5).

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
Kostenlos! Unser AIDA VARIO Preisalarm
AIDA VARIO Preisalarm

Wir informieren Sie völlig kostenfrei und unverbindlich, wenn Ihre AIDA Traumreise zum Wunschpreis buchbar ist.








06581 999 66 95

Mo bis Fr: 8 bis 21 Uhr
Sa & So: 10 bis 15 Uhr

Rückruf vereinbaren
Startseite | Seitenanfang