Reisesuche & Preisvergleich
 
Ostsee

Ostsee ab Warnemünde 2

Sonderkontingente Header AIDA
Grafischer Routenverlauf Ostsee ab Warnemünde 2
AIDA Cruises Logo
7
Nächte

Ostsee ab Warnemünde 2

Zielgebiet: Ostsee
Warnemünde - Tallinn - St. Petersburg - Helsinki - Stockholm - Gdingen - Warnemünde

Highlight: Overnight

Ihre 10-tägige Kreuzfahrt beginnt in Warnemünde. Über Tallinn bringt Sie Ihr Kussmundschiff in die russische Metropole St. Petersburg, wo Sie über Nacht bleiben. Die historische Innenstadt gehört zum UNESCO Weltkulturerbe und beeindruckt mit zahlreichen Schlössern, Prunkbauten und circa 2.300 Palästen. Anschließend reisen Sie über Helsinki weiter nach Stockholm. Dort bleibt das Schiff ebenfalls eine Nacht im Hafen liegen. Die schwedische Hauptstadt ist von unzähligen Alleen, historischen Plätzen und Sehenswürdigkeiten geprägt. In der Altstadt haben Sie die Möglichkeit, sich in eine Atmosphäre wie im 13. Jahrhundert versetzen zu lassen. Nach weiteren Stopps in Danzig und Kopenhagen gelangen Sie schließlich wieder zu Ihrem Starthafen.

"Momentan sind leider keine Sonderpreise für Ihre Wunschreise verfügbar. Nutzen Sie die Reisesuche, um nach verfügbaren Kreuzfahrten zu suchen und deren Preise zu vergleichen.

Reisesuche aufrufen

Routenverlauf

Warnemünde (Deutschland)

Warnemünde ist ein Stadtteil Rostocks und liegt an der Mündung der Warnow an der Ostsee. Der weitläufige Strand und der erhaltene historische Baustil der Stadt machen Warnemünde zu einem beliebten Seebad. Veranstaltungen wie die Hanse Sail und die Warnemünder Woche locken jährlich hunderttausende Besucher an die Küste. Schwindelfreie Besucher können den 37 Meter hohen Leuchtturm besteigen, der bis heute in Betrieb ist. Wer lieber mit beiden Beinen am Boden bleibt, der kann auf der Flaniermeile mit Blick auf Schiffe und Meer zu einem Einkaufsbummel aufbrechen.

Warnemünde Bild; Copyright bei Fotolia

Tallinn (Estland)

Im Norden Estlands, am Finnischen Meerbusen, findet man die Hauptstadt Tallinn. Nur rund 80 Kilometer Meer trennen die Stadt von der finnischen Hauptstadt Helsinki auf der anderen Seite des Gewässers. Die Altstadt von Tallinn ist ein sehr gut erhaltenes Beispiel einer mittelalterlichen Handelsstadt und gehört seit 1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Noch mehr Flair vergangener Zeiten kann man im Februar während der Barockmusiktage oder im Sommer während der Mittelaltertage genießen. Auch wer nur wenig Zeit hat, kann in Tallin viele Highlights erleben, dazu zählen ein Spaziergang auf der Stadtmauer, ein Besuch der Alexander-Newski-Kathedrale und die Besichtigung der Domberg-Festung.

Tallinn Bild; Copyright bei Fotolia

St. Petersburg (Russland)

Die zweitgrößte Stadt Russlands liegt im Nordwesten des Landes, an der Mündung der Newa in die Ostsee. In der Innenstadt befinden sich mehr als 2000 Paläste und Prunkbauten. Zu den unzähligen Sehenswürdigkeiten gehören der Newski-Prospekt, die Haupteinkaufsstraße der Stadt, die Auferstehungskirche und die Isaakskathedrale. Das berühmteste und bedeutendste Museum der Stadt ist ohne Frage die Eremitage mit ihren über 2,5 Millionen Ausstellungsstücken.

St. Petersburg Bild; Copyright bei Fotolia

Helsinki (Finnland)

Helsinki liegt im Süden Finnlands und ist mit mehr als 600.000 Einwohnern das Zentrum des Landes. Die Stadt gilt als Hochburg des Klassizismus, hat jedoch auch Jugendstil-Bauten sowie Architektur des Funktionalismus zu bieten. Sehenswert ist zudem die Festung Suomenlinna, die sich über fünf vor Helsinki gelegene Inseln erstreckt. Wer es ruhig angehen lassen möchte, kann vom Hafen aus über eine Kopfsteinpflastergasse direkt in die Altstadt spazieren, in der es zahlreiche kleine Ladenlokale und russische Restaurants gibt.

Helsinki Bild; Copyright bei Fotolia

Stockholm (Schweden)

Die größte Stadt Skandinaviens ist die schwedische Hauptstadt Stockholm, die sich an der Ostküste des Landes über das Festland und 14 Inseln erstreckt. Im mittelalterlichen Straßennetz der Altstadt Gamla Stan gibt es viel Sehenswertes zu entdecken, zum Beispiel die tägliche feierliche Wachablösung vor dem königlichen Schloss. An der Spitze von Kungsholmen steht das Stockholmer Rathaus, in dem jedes Jahr eine Feier zu Ehren der Nobelpreisträger stattfindet.

Stockholm Bild; Copyright bei Fotolia

Danzig / Gdingen (Polen)

Danzig (polnisch Gdańsk) ist eine Hafenstadt an der Ostsee. Sie liegt an der Danziger Bucht und ist mit rund 460.000 Einwohnern die sechstgrößte Stadt Polens. Im Zweiten Weltkrieg wurde Danzig nahezu komplett zerstört. Da die Altstadt anschließend originalgetreu rekonstruiert wurde, zieht sie heute Kultur- und Architekturliebhaber aus ganz Europa an, die die Marienkirche, das Krantor und weitere Bauwerke besichtigen. Darüber hinaus ist die Metropole wegen ihres Seehafens berühmt; er ist der wichtigste Polens. Vor allem im Sommer lohnt sich ein Besuch der Strände Danzigs, wobei die 130 Meter lange Seebrücke in Brzeźno auch bei kühleren Temperaturen sehenswert ist.

Danzig / Gdingen Bild; Copyright bei Fotolia
EURESAreisen Judith Molitor

Mein Tipp: Kulinarische Highlights in Helsinki

„Helsinki ist ideal für alle Gourmets und Leute, die es sich einfach gerne schmecken lassen. Egal ob auf dem Käsemarkt, in kleinen süßen Cafés oder schicken Restaurants – Finnlands Hauptstadt hat viele kulinarische Highlights zu bieten. Mein persönlicher Tipp ist das Moko Market Café, in dem Urlauber nicht nur einen leckeren Cappuccino trinken können, sondern auch Einrichtungsgegenstände für ihr Zuhause finden.“

Judith Molitor

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Sie haben Fragen rund um dieses Angebot oder würden gerne allgemein bzgl. einer AIDA Kreuzfahrt beraten werden? Wir sind für Sie da. Gerne kümmern wir uns an sieben Tagen die Woche persönlich um Ihre Fragen und Anliegen.

06581 999 66 95

Mo bis Fr: 9 bis 18 Uhr

Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.

Bildrechte Titelbild:
  • AIDA Sommer 2022 Traumurlaub an Bord
    AIDA Sommer 2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2022/23 Sonnige Auszeit auf See
    AIDA Winter 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2023 Sommerglück in Europa
    AIDA Sommer 2023 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAselection Intensiv & individuell
    AIDAselection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Weltreise 2022/23 Mit AIDAsol um die Welt
    AIDA Weltreise 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Silke
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -