Reisesuche & Preisvergleich
 
  • Start
  • Neuigkeiten
  • AIDA Kreuzfahrt ab Kanada: Das sollte man über den eTA-Antrag wissen

AIDA Kreuzfahrt ab Kanada: Das sollte man über den eTA-Antrag wissen

  • Neuigkeiten

Wenn Sie eine AIDA Kreuzfahrt ab Kanada planen, müssen Sie daran denken, frühzeitig einen eTA-Antrag zu stellen. Denn nur mit diesem dürfen Sie mit dem Flugzeug nach Kanada reisen. Wie die eTA beantragt wird und worauf Sie dabei achten müssen, erfahren Sie im Folgenden.

Wofür steht eTA und was bedeutet es?

Die sogenannte eTA (Electronical Travel Authorization) ist eine elektronische Einreisegenehmigung. Diese benötigt jeder Reisende der auf dem Luftweg nach oder durch Kanada reist und von der Visapflicht befreit ist. Dazu zählen unter anderem deutsche Staatsangehörige. Bei der Beantragung wird eine Gebühr von 7 kanadischen Dollar (CAD), was ungefähr 4,50 Euro entspricht, erhoben. Diese können Sie per Kreditkarte begleichen. Die eTA ist elektronisch mit dem Reisepass verbunden und gültig für Aufenthalte bis zu sechs Monaten in Kanada.

Für Reisende, die auf dem Land oder Seeweg einreisen, ist die eTA nicht erforderlich. Folglich bedeutet dies, dass Sie lediglich eine elektronische Einreiserlaubnis benötigen, wenn Ihre Kreuzfahrt in Kanada startet und Sie deswegen mit dem Flugzeug einreisen. Für Kreuzfahrten, die beispielsweise in New York beginnen und durch Kanada führen, wird keine eTA benötigt. In diesem Falle müssen Sie einen ESTA-Antrag stellen.

Das folgende Video erklärt Ihnen innerhalb einer Minute, worum es sich bei eTA handelt und wofür sie benötigt wird.

Wo kann ich die Electronical Travel Authorization beantragen?

Der Antrag muss auf der offiziellen Website des Government of Canada vor Antritt der Flugreise online ausgefüllt und versendet werden. Dies muss mindestens drei Tage vor Reisebeginn geschehen, da die Genehmigung bis zu 72 Stunden dauern kann. Bei AIDA Reisen wird jedoch empfohlen, den Antrag spätestens vier Wochen vor Reiseantritt zu stellen, damit das Schiffsmanifest rechtzeitig ausgefüllt und die Reiseunterlagen pünktlich versendet werden können. Den Status Ihres eTA-Antrags erhalten Sie per E-Mail. Sie können Ihn zudem jederzeit online überprüfen. Sollte Ihr eTA-Antrag abgelehnt werden, wenden Sie sich bitte an die Botschaft von Kanada in Wien. Dies geschieht aber nur in seltenen Fällen.

Wichtig: Sowohl bei der Reisebuchung als auch beim Schiffsmanifest und beim Ausfüllen des eTA-Antrags müssen immer alle Namen, wie sie im Reisepass aufgeführt sind, angegeben werden.

Tipps zum Ausfüllen des eTA-Antrags

Folgende Punkte sollten Sie beim Ausfüllen des eTA-Antrags beachten:

  • Um den Antrag ausfüllen zu können, benötigen Sie einen Reisepass, der noch mindestens sechs Monate nach der Reise gültig ist.
  • Das Formular zur Beantragung der eTA ist aktuell nur auf Englisch und Französisch verfügbar. Jedoch gibt es Anleitungen in verschiedenen Sprachen – darunter auch Deutsch.
  • Viele Leute fragen sich beim Ausfüllen der Reisepassnummer, ob es sich um den Buchstaben O oder die Zahl Null handelt. Hier können Sie sich ganz einfach merken: Es ist immer die Zahl Null. Der Buchstabe O wird grundsätzlich nie bei Passnummern verwendet.
  • Felder, die mit einem roten Stern markiert sind, stellen Pflichtfelder dar und müssen ausgefüllt werden. Alle anderen Felder können, aber müssen nicht ausgefüllt werden.
Achtung: Es gibt einige Anbieter im Internet, auf deren Seite das eTA-Formular in deutscher Sprache angeboten wird. Dabei werden deutlich höhere Gebühren als die vorhin genannten 7 CAD erhoben. Bitte füllen Sie den Antrag ausschließlich auf der offiziellen Website des Government of Canada aus, da andere Anbieter möglicherweise betrügerische Absichten verfolgen. Die Formulare können ungültig sein, was schlimmstenfalls dazu führt, dass Ihnen die Einreise nach Kanada verwehrt bleibt.

eTA-Antrag leicht gemacht – Schritt für Schritt zur Einreisegenehmigung

Damit beim Ausfüllen des Antrages nichts schiefgehen kann, möchten wir Ihnen im Folgenden einen Einblick in das eTA-Formular geben.

  • Rufen Sie auf der offiziellen Website des Government of Canada die folgende Seite auf. Dort finden Sie alle wichtigen Hinweise zur Beantragung des eTA-Antrags, die Sie vor dem Ausfüllen aufmerksam lesen sollten. Klicken Sie anschließend am unteren Ende der Seite auf "eTA beantragen", um das Formular zu öffnen.
  • Füllen Sie den Antrag für sich selbst aus, so müssen Sie die Frage auf Bild 1 mit „No“ beantworten und dann fortfahren.
  • Auf der ersten Seite wird Ihnen zudem bildlich erklärt, welche Passinformationen benötigt werden. (Bild 2) Außerdem steht Ihnen dort eine deutsche Anleitung zum Ausfüllen des Formulars zur Verfügung (Bild 3).
  • Anschließend werden Ihnen Fragen bezüglich des Reisepasses, mit dem Sie nach Kanada einreisen möchten, gestellt (Bild 4 und 5).
  • Im weiteren Verlauf werden Angaben zu Ihrer Person sowie Kontaktdaten abgefragt (Bild 6 und 7).
  • Anschließend können Sie angeben, wann Sie nach Kanada reisen werden. Wir empfehlen, das eTA-Formular erst auszufüllen, nachdem Sie Ihre Kreuzfahrt gebucht haben, damit Sie die Fragen möglichst vollständig beantworten können. Sollten Sie den eTA Antrag dennoch vor der Buchung ausfüllen, dann beantworten Sie die erste Frage mit „No“ (Bild 8).
  • Um den Antrag fertigzustellen, werden Sie dazu aufgefordert, die Einwilligungserklärung zu akzeptieren und mit dem Namen zu unterzeichnen (Bild 8).
  • Nun können Sie den Antrag beenden und abschicken. Hierfür müssen Sie die Gebühr von 7 CAD per Kreditkarte begleichen. Innerhalb kurzer Zeit werden Sie per E-Mail über Ihren Status informiert.

eTA-Antrag für Eltern beziehungsweise Erziehungsberechtigte sowie Vertreter, die den Antrag für jemanden stellen

Die auf Bild 1 gezeigte Frage muss nur dann mit „Yes“ beantwortet werden, wenn Sie die eTA als Erziehungsberechtigter minderjähriger Personen beziehungsweise als Vertreter für jemand anderen beantragen. Ist dies der Fall, müssen Sie im nächsten Schritt Angaben über sich selbst machen. Den Rest des Antrags füllen Sie dann mit den Angaben zu der entsprechenden Person aus, für die Sie das Formular bearbeiten.

Wie lange ist die Reisegenehmigung gültig?

Haben Sie durch Ihren eTA-Antrag eine Einreisegenehmigung erhalten, so ist diese maximal fünf Jahre oder bis zum Ablaufdatum Ihres Reisepasses gültig. Sie können also innerhalb der fünfjährigen Gültigkeitsdauer so oft sie möchten, jeweils für maximal 6 Monate, nach Kanada einreisen. Aber aufgepasst: Läuft Ihr Reisepass vor den genannten fünf Jahren ab oder ändert sich Ihr Name, müssen Sie eine neue eTA beantragen, bevor Sie wieder nach Kanada fliegen dürfen.

Wichtig: Auch Minderjährige benötigen eine Reisegenehmigung, damit sie per Flugzeug nach Kanada reisen dürfen. Alles was dafür gebraucht wird, ist ein gültiger e-Reisepass und ein Erziehungsberechtigter beziehungsweise Vertreter, der den eTA-Antrag für die minderjährige Person ausfüllt. Einträge im Pass der Eltern, Kinderausweise oder -pässe reichen für die Beantragung der eTA nicht aus!

Hinweis für Eltern

Reist Ihr Kind ohne oder nur mit einem Erziehungsberechtigten, dann sollte ein Dokument über das Sorgerecht sowie eine schriftliche Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten mit deren Daten und Erreichbarkeiten mitgeführt werden. Zudem empfiehlt es sich, Passkopien der nicht mitreisenden Elternteile beziehungsweise des Vormunds bereitzuhalten. Die entsprechenden Vordrucke für solche Bescheinigungen finden Sie hier.

Tipp

Da Gäste einer Kreuzfahrt bei den Hafenbehörden angemeldet werden müssen, kann es vorkommen, dass Ihr Reisepass von der AIDA Crew einbehalten wird. Wir empfehlen deshalb: Fertigen Sie vor der Reise eine Kopie an und nehmen Sie diese mit, wenn Sie während der Reise von Bord gehen.


Zusammengefasst: Für unsere eiligen Leser

Wenn Ihre AIDA Kreuzfahrt in Kanada startet und Sie mit dem Flugzeug anreisen, ist es notwendig, eine eTA zu beantragen. Das genehmigte Formular stellt Ihre Reisegenehmigung für Kanada dar. Der Antrag kann nur online gestellt werden und kostet 7 CAD. Eine eTA-Reisegenehmigung ist in der Regel fünf Jahre gültig. Läuft Ihr Reisepass in dieser Zeit jedoch ab, muss ein neuer Antrag gestellt werden.


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Winter 2021/2022 Der Kälte entfliehen
    AIDA Winter 2021/2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2021 Mit AIDAcosma & Co. auf See
    AIDA Sommer 2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2020/2021 Der Sonne entgegen
    AIDA Winter 2020/2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell
    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Aicha
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Disjana
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Corinna
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Katharina
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 - 2020


    AIDA Neustart nach Corona-Pause steht bevor

    Kreuzfahrt - Neustart nicht verpassen!

    Die Zeichen verdichten sich, dass die Kussmundschiffe schon bald wieder starten! Wie AIDA Cruises & Co. das Comeback planen und Sie davon erfahren!

    Jetzt informieren!