Reisesuche & Preisvergleich
 
Taufe von AIDAprima

AIDA Taufe: Alle Taufpaten der AIDA Schiffe

  • Neuigkeiten

Insgesamt 14 Schiffe zählt die Kussmund-Flotte aktuell. Noch in diesem Jahr soll AIDAcosma als neuestes Mitglied dazustoßen. Bevor ein neues Schiff jedoch seinen Dienst antreten darf, steht die große Taufe bevor. Doch wieso werden Schiffe überhaupt getauft? Das sowie weitere interessante Fakten rund um dieses ganz besondere Event lesen Sie im Folgenden. Zudem verraten wir Ihnen, wann, wo und von wem die bisherigen Flottenmitglieder von AIDA Cruises ihren Namen erhalten haben. Viel Spaß!

Was ist eine Schiffstaufe?

Eine Schiffstaufe ist eine feierliche Zeremonie, in deren Rahmen ein Schiff seinen Namen verliehen bekommt. In Deutschland und zahlreichen weiteren Ländern ist es üblich, dass eine Taufpatin eine kurze Rede hält, eine Flasche Champagner am Bug zerschellen lässt und den Namen des neuen Schiffes verkündet. Am Ende der Taufrede wünscht die Patin der Crew und dem Schiff "allzeit gute Fahrt und eine Handbreit Wasser unter dem Kiel". Kreuzfahrtschiffe werden heutzutage oft nicht - wie früher üblich - vor dem Stapellauf (also dem Zu-Wasser-Lassen), sondern in einem großen Hafen getauft.

In diesem Video teilt Lena Gercke ihre Gedanken zu ihrem Patenkind AIDAperla:

Taufe von Schiffen: Woher kommt der Brauch?

Schon vier Jahrhunderte vor Christus haben Menschen Schiffen Namen gegeben, wobei oftmals Opfer dargebracht wurden – zum Teil sogar Menschenopfer. Die Schiffstaufe wie wir sie kennen ist eine Abwandlung der christlichen Taufpraxis, wo Namensgebung und Taufe oftmals in kurzem zeitlichem Abstand vollzogen werden.

Nur Frauen erlaubt: Aberglaube der Seemänner

Die Paten von Schiffen sind stets weiblich. Doch wieso eigentlich? Das hat mit dem Aberglauben daran zu tun, dass Männer Unglück bringen würden. Doch es gab bereits ein paar wenige Ausnahmen - so erhielt zum Beispiel die MS Deutschland 1998 ihren Namen vom ehemaligen Bundespräsidenten Richard von Weizsäcker.

Doch nicht nur männliche Taufpaten sollen ein böses Omen sein. Auch wenn die Sekt- oder Champagnerflasche, die bei der Taufe gegen den Bug geschlagen wird, nicht zerschellt, ist dies kein gutes Zeichen. Sollte der Korken nach dem Zerschellen nicht mehr fest im Flaschenhals sitzen, so gilt die Taufe zudem als nicht wirksam.

Sie möchten wissen, wovor sich Seemänner noch so fürchten? Mehr zum Aberglauben in der Schifffahrt erfahren Sie in unserem Beitrag Wo ist Deck 13 bei AIDA Cruises?.

Taufdaten der AIDA Schiffe im Überblick

Doch wann und von wem wurden denn nun die Kussmundschiffe von AIDA Cruises getauft? Die folgende Tabelle gibt Ihnen einen Überblick:

Schiff Taufdatum Ort Taufpatin
AIDAcara 07.06.1996 Rostock Christiane Herzog
AIDAvita 04.05.2002 Warnemünde Doris Schröder-Köpf
AIDAaura 12.04.2003 Warnemünde Heidi Klum
AIDAdiva 20.04.2007 Hamburg Maria Galleski
AIDAbella 23.04.2008 Warnemünde Eva Padberg
AIDAluna 04.04.2009 Palma de Mallorca Franziska Knuppe
AIDAblu 09.02.2010 Hamburg Jette Joop
AIDAsol 09.04.2011 Kiel Bettina Zwickler
AIDAmar 12.05.2012 Hamburg Franziska Kuhlmann
AIDAstella 16.03.2013 Warnemünde zehn Taufpatinnen
AIDAprima 07.05.2016 Hamburg Emma Schweiger
AIDAperla 30.06.2017 Palma de Mallorca Lena Gercke
AIDAnova 31.08.2018 Papenburg Familie Mirza
AIDAmira 30.11.2019 Palma de Mallorca Franziska Knuppe

AIDAcara wurde ursprünglich als AIDA - das Clubschiff getauft und erst im Dezember 2011 umbenannt. AIDAstella erhielt ihren Namen von gleich zehn Taufpaten - acht Mitarbeiterinnen von AIDA Cruises und je eine von der Meyer Werft sowie dem Architekturbüro Partner Ship Design.

Das folgende Video gewährt Ihnen Einblicke in die Taufe von AIDAnova:

Neues Flottenmitglied: Taufe von AIDAcosma

AIDAcosma, das neueste Kussmundschiff, wird derzeit in der Meyer Werft in Papenburg gefertigt. Ursprünglich sollte es bereits in der Sommersaison 2021 Reisen anbieten, die Auslieferung des Schiffes verzögert sich nun jedoch auf einen späteren Zeitpunkt. Dennoch ist die Dienstaufnahme des Schiffes noch für dieses Jahr vorgesehen. Einzelheiten zur Taufe von AIDAcosma sind aktuell noch nicht bekannt. Wir informieren Sie, sobald es Neuigkeiten gibt.

Sie möchten mehr über AIDAcosma erfahren? In unserem Beitrag AIDAcosma im Portrait stellen wir Ihnen das Schwesterschiff von AIDAnova vor.

Quellen: Wikipedia | AIDA Cruises


Zusammengefasst: Für unsere eiligen Leser

Kreuzfahrtschiffe werden im Rahmen einer feierlichen Zeremonie getauft. Dabei kommen zahlreiche Bräuche zum Tragen: Die Taufpaten sind weiblich, da Männer Unglück bringen würden. Sollte die Sektflasche nicht am Bug zerschellen, ist das ebenfalls kein gutes Omen. Steckt der Korken nach dem Zerschellen nicht mehr fest im Flaschenhals, so gilt die Taufe als nicht wirksam. Die Taufpatinnen wünschen der Crew und dem Schiff zum Schluss immer "eine gute Fahrt und stets eine Handbreit Wasser unter dem Kiel". Getauft wurden die Kussmundschiffe in Rostock, Warnemünde, Hamburg, Palma de Mallorca oder Kiel. Als nächstes steht die Taufe von AIDAcosma an. Jedoch stehen noch keine Einzelheiten fest.


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Winter 2021/2022 Der Kälte entfliehen
    AIDA Winter 2021/2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2021 Mit AIDAcosma & Co. auf See
    AIDA Sommer 2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2020/2021 Der Sonne entgegen
    AIDA Winter 2020/2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell
    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Aicha
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Corinna
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Julia
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -