Reisesuche & Preisvergleich
 
  • Start
  • Neuigkeiten
  • AIDAmira Mittelmeer-Routen: Griechenland, Malta, Italien und Co

AIDAmira Mittelmeer-Routen: Griechenland, Malta, Italien und Co

  • Neuigkeiten

AIDAmira ist das vierte AIDA Selection Schiff und sticht ab Dezember 2019 in See. In ihrer ersten Saison bereist es Südafrika & Namibia. Im April 2020 kehrt AIDAmira nach Europa zurück und verbringt die Sommermonate im Mittelmeer. Welche Routen dort anstehen und welche Häfen angesteuert werden, verraten wir im Folgenden.

Mittelmeer-Routen mit AIDAmira

Von April bis Oktober 2020 verweilt das neueste AIDA Selection Schiff in mediterranen Gefilden. AIDAmira bereist dabei Ziele wie Santorin, Korfu, Valletta, Catania oder Cannes. Gerade Griechenland-Fans dürfen sich freuen, denn es stehen gleich mehrere Routen in das Land der Götter zur Auswahl.

Sie sind neugierig geworden und möchten mehr über AIDAmira erfahren? Hier finden Sie Daten & Fakten, Deckpläne und Bugcam-Aufnahmen sowie Bilder der Kabinen und öffentlichen Bereiche an Bord.

Schiffsimpression AIDAmira Rabatt-Schiff

Von Mallorca nach Korfu

Die ersten Mittelmeer-Reisen starten in Palma de Mallorca. Wer von der Lieblingsinsel der Deutschen nach Korfu reisen möchte, hat die Wahl zwischen einer 10- und einer 17-tägigen Kreuzfahrt mit AIDAmira.

10
Tage

25.04.2020 | AIDAmiraAIDA Logo
nicht mehr buchbar
Feiertagsreise

Von Mallorca nach Korfu

Mittelmeer, westlich Persönliche Beratung
Mallorca - Sète - Cannes - Ajaccio - Olbia - Messina - Crotone - Kefalonia - Korfu
Routenverlauf Von Mallorca nach Korfu
17
Tage

25.04.2020 | AIDAmiraAIDA Logo
nicht mehr buchbar
Feiertagsreise

Von Mallorca nach Korfu 2

Mittelmeer, westlich Persönliche Beratung
Mallorca - Sète - Cannes - Ajaccio - Olbia - Messina - Crotone - Kefalonia - Korfu - Piraeus - Santorin - Kreta - Brindisi - Korfu
Routenverlauf Von Mallorca nach Korfu 2

Griechenland ab Korfu

Entdecken Sie auf dieser 7-tägigen Reise Ziele wie Korfu, Athen, Santorin, Kreta und Brindisi!

Mittelmeerinseln ab Korfu

Drei Länder in sieben Tagen – viel Abwechslung verspricht die Route „Mittelmeerinseln ab Korfu“!

Von Korfu nach Mallorca

Am Ende der Sommersaison zieht es AIDAmira wieder nach Mallorca. Hier haben Sie die Qual der Wahl: Sie können innerhalb von 7 oder 14 Tage von Korfu zur Baleareninsel reisen.

7
Tage

Von Korfu nach Mallorca

Mittelmeer, westlich Persönliche Beratung
Korfu - Palermo - Olbia - Villefranche-Sur-Mer - Sète - Menorca - Mallorca
Routenverlauf Von Korfu nach Mallorca
14
Tage

29.09.2020 | AIDAmiraAIDA Logo
nicht mehr buchbar
Feiertagsreise

Von Korfu nach Mallorca 3

Mittelmeer, westlich Persönliche Beratung
Korfu - Valletta - Catania - Crotone - Katakolon - Kefalonia - Korfu - Palermo - Olbia - Villefranche-Sur-Mer - Sète - Menorca - Mallorca
Routenverlauf Von Korfu nach Mallorca 3

Angesteuerte Häfen von AIDAmira

AIDAmira bereist während der Zeit im Mittelmeer Frankreich, Griechenland, Italien, Malta und Spanien. Welche Häfen konkret warten, zeigen wir im Folgenden.

Sie sind auf der Suche nach einem AIDA Schnäppchen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an und erhalten regelmäßig Angebote!

Frankreich

Gutes Essen, charmante Hafenstädte, Wein und Savoir-vivre – Frankreich hat viel zu bieten. Mit AIDAmira können Sie diese Städte besuchen:

  • Ajaccio
    Ajaccio liegt auf der Insel Korsika. Der französische Eroberer Napoleon Bonaparte ist hier geboren. Noch heute kann sein Geburtshaus, das inzwischen ein Museum ist, besucht werden.
  • Cannes
    Cannes ist besonders durch die Filmfestspiele bekannt. Neben Glanz und Glamour bietet die Stadt an der Côte d’Azur wunderschöne Strände, Parks und Natur.
  • Séte
    Circa 43.000 Menschen leben in der französischen Hafenstadt Séte am Mittelmeer. Bekannt ist sie vor allem für die Austernzucht, die hier auf ideale Bedingungen stößt.
  • Villefranche-Sur-Mer
    Von Villefranche-Sur-Mer ist es nur ein Katzensprung bis Nizza (sechs Kilometer entfernt) oder Monaco (zehn Kilometer entfernt). In beiden Städten erleben Sie Kultur pur, charismatische Gässchen und traumhaft schöne Hafenpromenaden.

Griechenland

Griechenland bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus Antike und Moderne. Hier kommen vielfältige Urlaubstypen auf ihre Kosten: egal ob am Strand, beim Sport oder beim kulturellen Sightseeing.

  • Katakolon
    Katakolon ist ein kleines Hafendorf, das sich ideal als Ausgangspunkt für Ausflüge nach Olympia eignet! Die Schauplätze der antiken olympischen Spiele zählen bis heute zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten des Landes.
  • Kefalonia
    Kopfsteingepflasterte Gassen, Olivenbäume und der Wind, der seicht weht: Auf Kefalonia ticken die Uhren ein wenig langsamer. Bislang ist die Insel bei Touristen eher unbekannt, bietet aber wunderschöne Strände und Fischerdörfer, die einen weit weg vom Alltagsstress bringen.
  • Korfu
    Zerklüftete Berge und das weite Meer zeichnen die griechische Insel Korfu aus. Besuchen Sie das Achilleion, das Kaiserin Sissi erbauen ließ, oder genießen Sie ein ausgiebiges Sonnenbad an einem der vielen Sandstrände der Insel.
  • Kreta
    Kreta ist die größte griechische Insel und bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Heraklion ist die Hauptstadt des Eilandes und bietet lange Shoppingmeilen mit Boutiquen, Shops und Cafés. Doch auch die Antike ist nach wie vor durch den historischen Kern und den venezianischen Hafen präsent.
  • Piraeus
    Vom drittgrößten Mittelmeerhafen Piraeus sind es gerade einmal 12 Kilometer bis zur griechischen Hauptstadt. Gehen Sie in Athen auf Spurensuche und entdecken Sie Relikte der Antike! Die Akropolis ist vermutlich das bekannteste Wahrzeichen der Stadt und kann besichtigt werden!
  • Santorin
    Für viele ist dieses Ziel ein echtes Highlight: Santorin mit den charakteristischen weiß-blauen Häusern, die in die steilen Felsen gebaut sind. Hier finden Sie bestimmt ein perfektes Postkartenmotiv!

Italien

Buongiorno, bella Italia! Italien ist beliebt und das liegt sicherlich nicht nur an Pizza und Pasta! Mit AIDAmira erreichen Sie nachstehende Ziele:

  • Catania (Sizilien)
    Die historische Hafenstadt liegt im Osten der italienischen Insel Sizilien. Catania liegt am Fuße des Ätna, einem immer noch aktiven Vulkan, der mit einer Wanderung, per Rad, einem Sessellift oder per Bus bestiegen werden kann.
  • Crotone
    Crotone liegt in Kalabrien und ist Heimat von circa 62.000 Menschen. Das Meer erstrahlt in prächtigen Farben von Himmelblau bis Smaragdgrün, was Badeurlauber sowie Wassersportler gleichermaßen erfreut.
  • Brindisi
    Wer schon immer einmal im Absatz des italienischen Stiefels stecken wollte, kann sich diesen Wunsch mit diesem Ziel erfüllen: Brindisi liegt an der Adria. Flache Sandstrände und mildes Klima sind die perfekte Mischung für einen gelungenen Tag am Strand.
  • Messina
    Im Nordostens Siziliens liegt die Hafenstadt Messina, die als Tor Siziliens bezeichnet wird. Kulturelle Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Kathedrale, sind einen Besuch wert!
  • Olbia (Sardinien)
    Karibikfeeling in Europa? Rund um Olbia kann dieses Gefühl aufgrund des türkisfarbenen Meeres durchaus aufkommen. In den kleinen Gassen der Stadt finden Sie neben Shoppingmöglichkeiten auch das eine oder andere schattenspendende Café.
  • Palermo
    Palermo ist die Hauptstadt von Sizilien und zeigt, wie gegensätzlich Italien sein kann. Hektisches Treiben, lebhafte und laute Straßen sind hier genauso an der Tagesordnung wie die mediterrane Gelassenheit und Ruhe.

Malta

Malta liegt in Südeuropa und ist ein eigener Inselstaat. Die Republik liegt zwischen Sizilien und der Küste Nordafrikas, was sich auch an den Gebäuden und Gestaltung der Ortschaften widerspiegelt: Europäische, aber auch afrikanische Einflüsse haben das Land und die Stadtbilder geprägt.

  • Valletta
    Valletta ist die kleinste Hauptstadt eines EU-Landes, hat aber dennoch einiges zu bieten: Vom größten Naturhafen des Mittelmeeres sollten Sie sich durch die Straßenschluchten der Stadt treiben lassen und zum Beispiel die Upper Barrakka Gardens besuchen.

Spanien

Paella, Flamenco, weite Strände und warme Temperaturen – Spanien ist eines der beliebtesten Urlaubsziele der Deutschen.

  • Mallorca
    Die größte Baleareninsel ist Mallorca und wird von AIDAmira angesteuert. In Palma, der Hauptstadt der Insel, erwartet Sie mehr als nur der Ballermann: Gassen mit Kopfsteinpflaster, die Kathedrale oder das Castell de Bellver sind nur einige Dinge, die Mallorca ebenfalls zu bieten hat.
  • Menorca
    Menorca ist die kleine Schwester von Mallorca und deutlich weniger touristisch. Wassersportler sind hier genau richtig: Die Naturhäfen sind die perfekten Ausgangspunkte, um zu tauchen, zu segeln oder um zu surfen. Wer lieber an Land bleibt, sollte einen der vielen Wanderwege austesten!
Mit unserer Reisesuche finden Sie schnell und einfach weitere AIDA Kreuzfahrten!

Zusammengefasst: Für unsere eiligen Leser

AIDAmira bricht im Frühling, Sommer und Herbst 2020 zu neuen Zielen im Mittelmeer auf: Vor allem Griechenland, das zuletzt weniger von AIDA angesteuert wurde, steht hoch im Kurs. Aber auch Häfen in Spanien, Italien, Malta und Frankreich werden erreicht – abwechslungsreiche Reisen sind hier also vorprogrammiert!


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Winter 2021/2022 Der Kälte entfliehen
    AIDA Winter 2021/2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2021 Mit AIDAcosma & Co. auf See
    AIDA Sommer 2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2020/2021 Der Sonne entgegen
    AIDA Winter 2020/2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell
    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Corinna
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Aicha
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Silke
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -