Reisesuche & Preisvergleich
 

Aktuelle Sicherheitslage: Meidet AIDA Istanbul?

Im August und September 2015 schätzte AIDA Cruises die Sicherheitslage in Istanbul als so gefährlich ein, dass die Route Mittelmeer 15 ab/bis Antalya für die Reisen vom 14. bis 21.08., vom 28. August bis 4. September und vom 11. bis 18. September angepasst und die türkische Millionenstadt gemieden wurde. Bleibt es bei dieser Einschätzung?

Update: Aufgrund eines Terroranschlags im Januar 2016 hat AIDA Cruises beschlossen, die Sommerrouten des Jahres 2016 im östlichen Mittelmeer auszulassen. AIDAstella wird stattdessen ins westliche Mittelmeer verlegt.

Angespannte Sicherheitslage in Istanbul

In einer Bordinformation, die die Gäste der betroffenen Reisen jeweils am Anreisetag auf ihrer Kabine vorfanden, hat AIDA geschrieben, dass die Sicherheitslage in Istanbul, insbesondere „bei der Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, im Bereich von Polizeistationen und stark besuchten Teilen der Stadt“ seinerzeit nicht den hohen Anforderungen des Unternehmens genügte. In diesem Zusammenhang hat der Rostocker Kreuzfahrtanbieter auch auf die Reise- und Sicherheitsinformationen des Auswärtigen Amtes verwiesen. Dort heißt es, dass am 10. August „auf das Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Istanbul geschossen“ wurde und es in der Vergangenheit zu „Anschlägen militanter Gruppierungen“ kam.

Hintergrund sind offenbar auch die Luftangriffe, die die „türkische Luftwaffe […] seit dem 24.07.2015 […] gegen PKK- und ISIS-Stellungen in Syrien und im Irak“ fliegt. Die USA, die selbst von türkischem Boden Luftschläge gegen den IS fliegen, sehen sich dem Vorwurf ausgesetzt, „auf der Seite der Türkei gegen die Kurden zu stehen“, wie n-tv.de den operativen PKK-Führer Cemil Bayik zitiert. In der Folge sind amerikanische und türkische Einrichtungen in Istanbul gefährdet. „Darüber hinaus gibt es Hinweise auf mögliche Anschläge auf die U-Bahn und Bushaltestellen in Istanbul“, so das Auswärtige Amt.

Umfährt AIDA Istanbul auch weiterhin?

AIDA ist bekannt dafür, schnell auf veränderte Sicherheitslagen in den Zielregionen zu reagieren und routet immer wieder Reisen um. Bisher ist nicht bekannt, wie lange das Unternehmen Istanbul umfährt oder ob die jüngsten Umroutungen der „Stella“ lediglich Ausnahmen waren. Das Schiff hat statt Istanbul die drei griechischen Inseln Kreta, Mykonos und Volos angefahren. Laut der Neuen Osnabrücker Zeitung „will die Reederei im Einzelfall entscheiden“, ob weitere Fahrten betroffen sind. Ähnlich äußerte sich AIDA auch in seiner Weblounge: „Auf Basis unserer Analysen entscheiden wir für jede einzelne Reise, ob und welche Maßnahmen oder gegebenenfalls Änderungen im Reiseverlauf eingeleitet werden. Bei Änderungen werden alle Gäste umgehend informiert.“ Es bleibt also spannend, denn schon am 25. September 2015 startet die AIDAstella wieder in Antalya zur Route Mittelmeer 15, in deren Rahmen das Schiff über Nacht in Istanbul festmachen soll...

Was passiert mit bereits gebuchten Ausflügen?

In dem jüngsten Kabinenbrief schreibt AIDA, dass bereits gebuchte Istanbulausflüge automatisch auf das Bordkonto gutgeschrieben werden.
Natürlich haben die Gäste die Möglichkeit, die Ausweichziele im Rahmen von AIDA Ausflügen zu erkunden. Bei Fragen und Buchungswünschen stehen die Scouts am Ausfllug Counter bereit.


Zusammengefasst: Für unsere eiligen Leser

Im August und September 2015 hat AIDA Cruises die Sicherheitslage in Istanbul als so gefährlich eingeschätzt, dass die Route Mittelmeer 15 ab/bis Antalya für die Reisen vom 14. bis 21.08., vom 28. August bis 4. September und vom 11. bis 18. September angepasst und die türkische Millionenstadt gemieden wurde.


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Sommer 2022 Traumurlaub an Bord
    AIDA Sommer 2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2022/23 Sonnige Auszeit auf See
    AIDA Winter 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2023 Sommerglück in Europa
    AIDA Sommer 2023 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAselection Intensiv & individuell
    AIDAselection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Weltreise 2022/23 Mit AIDAsol um die Welt
    AIDA Weltreise 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Julian
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -