Reisesuche & Preisvergleich
 

Dos and Don'ts auf der Kussmundflotte: Unser AIDA Knigge

  • Neuigkeiten

Sie waren noch nie mit einem Schiff der Kussmundflotte unterwegs und fragen sich, was an Bord von AIDA erlaubt ist und was nicht? Unsere fünf Dos und Don’ts helfen Ihnen sich besser auf die bevorstehende Kreuzfahrt vorzubereiten und die wichtigsten Richtlinien auf einem Kreuzfahrtschiff schon vorab kennenzulernen.

Dos an Bord von AIDA

Niemand hält Sie für einen Kreuzfahrtneuling, wenn Sie folgende Tipps beachten:

  • 1. Die richtige Kabine wählen
    Unterschätzen Sie nicht den Wellengang und wählen Sie, wenn Sie an der Seekrankheit leiden, eine Kabine in der Schiffsmitte. Haben Sie einen empfindlichen Schlaf, sollten sie eine Kabine am Bug des Schiffes buchen, da man dort die Motorengeräusche nicht so deutlich hört.
  • 2. Handgepäck richtig packen
    Da Sie Ihr Gepäck bei Ankunft an Bord noch einmal bei der Crew abgeben, kann es durchaus ein paar Stunden dauern, bis es in Ihrer Kabine landet. Daher empfehlen wir Badesachen, Kosmetikartikel zum „Frischmachen“ und gegebenenfalls Wechselkleidung ins Handgepäck zu packen, sodass Sie schon am Anreisetag vorbereitet sind.
  • 3. Die richtige Kleidung mitnehmen
    Wählen Sie vor allem beim Abendessen die richtige Kleidung. Das bedeutet nicht, dass es einen formellen Dresscode gibt, jedoch wird von Männern erwartet, dass sie lange Hosen tragen. Mit einem klassisch-legeren Kleidungsstil, der den Temperaturen angepasst ist, machen Sie nichts verkehrt.
  • 4. Desinfektionsmittel benutzen
    Sie tun sich und auch allen Mitfahrern einen Gefallen, wenn Sie regelmäßig ihre Hände an den an Bord platzierten Spendern desinfizieren. So können Keime und Bakterien schnellstmöglich erstickt werden und auf dem Schiff kann sich kein Virus ausbreiten.
  • Desinfektionsmittel
    Spender mit Desinfektionsmittel sowie Stationen zum Händewaschen finden Sie überall an Bord.

  • 5. Trinkgeld geben
    An Bord von AIDA ist das Trinkgeld im Reisepreis inklusive. Sollten Sie dennoch außergewöhnlich zufrieden gewesen sein mit einem speziellen Service oder möchten allgemein etwas in die Bordkasse geben, so können Sie dazu die Trinkgeldumschläge an der Rezeption am Abreisetag nutzen.

Don'ts an Bord von AIDA

Vermeiden Sie folgende Punkte und Sie werden während ihrer Kreuzfahrt keine bösen Überraschungen erleben:

  • 1. Liegen reservieren
    Wer zuerst kommt, sonnt zuerst… Daher wird es nicht gerne gesehen, wenn jemand eine Liege mit einem Handtuch reserviert. An Bord von AIDA finden Sie zudem zahlreiche Möglichkeiten zum Sonnen, sodass das Reservieren gar nicht nötig ist.
  • Gäste auf dem Sonnendeck
    Entspannung pur auf dem AIDA Sonnendeck! Aber bitte keine Liegen mit Handtüchern reservieren...

  • 2. Außerhalb der ausgewiesenen Bereiche rauchen
    Grundsätzlich gilt an Bord von AIDA ein generelles Rauchverbot, außer in den gekennzeichneten Bereichen, in denen das Rauchen erlaubt ist. Damit Sie Ihre Mitreisenden weder stören, noch unnötig in Gefahr bringen, raten wir Ihnen diese Bereiche einzuhalten. Die größte Gefahr auf einem Schiff ist nun mal das Feuer.
  • 3. Die Seenotrettungsübung ignorieren
    Egal ob Sie Kreuzfahrtprofi oder Kreuzfahrtneuling sind, die Seenotrettungsübung vor Ablegen am Anreisetag ist international vorgeschrieben und damit für jeden Passagier ein Muss. Die Crew ruft bei Nichterscheinen den Namen auf und so werden Sie für den Rest der Kreuzfahrt bekannt sein, als die Kabine, auf die das gesamte Schiff warten musste.
  • 4. Das Schiff ohne Ihre Bordkarte verlassen
    Da Sie in einem fremden Land unterwegs sind, ist es unabdingbar, dass Sie ein Ausweisdokument mit sich tragen, auch wenn Sie sich auf einer gebuchten Tour der Reederei befinden. Auch die Bordkarte sollten Sie nicht auf der Kabine vergessen, da Sie mit dieser problemlos ein- und auschecken.
  • 5. Zu spät zum Schiff zurückkehren
    Im Gegensatz zur Seenotrettungsübung, bei der das ganze Schiff auf ihr Erscheinen wartet, tut es das in diesem Falle nicht. Kommen Sie bei einem privaten Landgang zu spät, fährt das Schiff ohne Sie ab. Es fallen hohe Hafengebühren für die Reederei an, falls das Schiff länger als geplant vor Anker liegt und zudem entsteht ein höherer Treibstoffverbrauch, da die rückständige Zeit wieder eingefahren werden muss.
  • Landgang AIDAcara
    Wer auf eigene Faust von Bord geht, sollte nicht zu spät zurück zum Schiff kehren.

AIDA Reise buchen

Nun sind Sie bestens auf Ihre nächste Kreuzfahrt vorbereitet fehlt eigentlich nur noch die richtige Reise. Diese finden Sie bequem in unserer AIDA Reisesuche. Wie wäre es zum Beispiel mit einer der folgenden Routen:

7
Tage

Perlen am Mittelmeer 1 AIDA Logo

Mittelmeer, westlich Persönliche Beratung
Mallorca - Ajaccio - Civitavecchia - Livorno - Barcelona - Mallorca
Routenverlauf Perlen am Mittelmeer 1
7
Tage

Ostsee 1 AIDA Logo

Ostsee Persönliche Beratung
Warnemünde - Tallinn - St. Petersburg - Helsinki - Stockholm - Warnemünde
Routenverlauf Ostsee 1
7
Tage

Norwegens Fjorde 4 AIDA Logo

Nordeuropa Persönliche Beratung
Kiel - Bergen - Hellesylt - Geiranger Fjord - Alesund - Eidfjord - Kiel
Routenverlauf Norwegens Fjorde 4
14
Tage

Karibik & Mexiko 4 AIDA Logo

Karibik Persönliche Beratung
Montego Bay - Grand Turk Island - Amber Cove - Ocho Rios - Montego Bay - Roatán - Belize City - Costa Maya - Cozumel - Grand Cayman - Montego Bay
Routenverlauf Karibik & Mexiko 4


Zusammengefasst: Für unsere eiligen Leser

Wir stellen Ihnen die wichtigsten Dos und Dont’s an Bord von AIDA vor, sodass Sie vor Ihrer ersten Kreuzfahrt vorbereitet sind. Außerdem lernen Sie die wichtigsten Richtlinien kennen, die ein gemeinsames Zusammenleben an Bord eines Kreuzfahrtschiffes vereinfachen.


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Winter 2021/2022 Der Kälte entfliehen
    AIDA Winter 2021/2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2021 Mit AIDAcosma & Co. auf See
    AIDA Sommer 2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2020/2021 Der Sonne entgegen
    AIDA Winter 2020/2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell
    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Corinna
  • AIDA Experten Aicha
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -