Reisesuche & Preisvergleich
 

Impfschutz und Gesundheitsbestimmungen bei AIDA

  • Neuigkeiten

Andere Länder, andere Sitten – und andere Gesundheitsbestimmungen. Vor einer Fahrt in fernere Zielgebiete sollten Sie sich rechtzeitig über die medizinische Situation der Regionen informieren. Wir stellen Ihnen die Gesundheitshinweise des aktuellen AIDA Katalogs vor und verraten, wo Sie sich weitergehend informieren können.

AIDA Gesundheitsbestimmungen

Im AIDA Katalog von März 2021 bis April 2022 werden zukünftige Gäste oder Interessierte auf die grundlegenden Gesundheitsbestimmungen hingewiesen. Das umfasst Empfehlungen für Impfungen, Hinweise zum Verhalten in Bezug auf Hygiene während des Aufenthalts und die Auflistung von Viren und Krankheiten in verschiedenen Destinationen. Außerdem gibt die Reederei Tipps, auf welchen Internetseiten Sie sich am besten über die aktuellen Fälle informieren können.

Hygienemaßnahmen und weitere Empfehlungen

AIDA legt großen Wert auf die Hygiene an Bord. Damit Viren und Bakterien sich nicht verbreiten, ist jeder Passagier vor Betreten des Schiffes sowie vor Eintreten in die Restaurants dazu angehalten, seine Hände zu desinfizieren. Dazu stehen entsprechende Desinfektionsmittelspender bereit. Grundsätzlich sollten alle Gäste auf regelmäßiges Händewaschen achten, um die eigene Gesundheit und die der Mitreisenden nicht zu gefährden.

Natürlich ergreift AIDA Cruises auch im Hinblick auf das Coronavirus besondere Sicherheitsmaßnahmen. Wir haben für Sie die aktuellen Informationen in einem Beitrag zusammengefasst.

In den Zielgebieten sollten Sie kein Leitungswasser trinken. Zudem sollten Sie darauf achten, dass die Verschlüsse von Wasserflaschen beim Kauf noch verschweißt sind. Speisen von Straßenständen oder aus günstigen Restaurants sollten gemieden werden, da dort oftmals die Hygienemaßnahmen bei der Zubereitung nicht eingehalten werden.

Bei auftretenden Magen-Darm-Erkrankungen oder Fieber sollten Sie sich umgehend in das Bordhospital begeben.

Da die Sonneneinstrahlung an Deck eines Schiffes besonders intensiv ist, sollten Sie auf Ihrer Reise ausreichend Sonnenschutz einpacken. Dazu zählen neben Sonnenschutzmittel mit ausreichendem Lichtschutzfaktor auch eine Sonnenbrille sowie eine Kopfbedeckung. In tropischen und subtropischen Regionen wird zudem ein Mückenschutz empfohlen.

In vielen Zielgebieten empfiehlt das Auswärtige Amt (Stand Januar 2020) zudem einen Schutz gegen Tetanus, Diphtherie, Polio, Hepatitis A, Typhus und gegebenenfalls FSME.

Gesundheitshinweise für einzelne Zielgebiete

Für einige Zielgebiete der Reederei gelten besondere Gesundheitshinweise, die wir Ihnen im Folgenden vorstellen. Die Angaben entsprechen dem AIDA Katalog März 2021 bis April 2022.

  • Gelbfieber/Tollwut

    In den AIDA Fahrtgebieten Afrika, Asien, Karibik, Mittelamerika und Orient ist in vielen Ländern nach Aufenthalt in einem Gelbfiebergebiet bzw. bei Einreise in ein Land mit Gelbfiebergebieten die Gelbfieberschutzimpfung empfohlen. Bei fehlender Impfung können die Behörden der jeweiligen Länder den Landgang verweigern. Ein gültiger Impfnachweis beginnt 10 Tage nach der Impfung und ist dann lebenslang gültig. Eine Erneuerung nach 10 Jahren ist empfohlen für Australien, Malaysia, Mauritius, die Seychellen und Thailand. Abgesehen von der Impfpflicht ist in Gelbfiebergebieten die Vorbeugung vor der Erkrankung durch den wirksamen Impfschutz sinnvoll und grundsätzlich empfohlen. Für einen guten Mückenschutz sollte stets gesorgt werden. Darüber hinaus wird für die vorgenannten Fahrtgebiete eine Impfung gegen Tollwut empfohlen.

  • Malaria/Chikungunya-/Denguefieber

    In den AIDA Fahrtgebieten Afrika, Asien, Indien, Karibik, Mittelamerika sowie Südeuropa existiert ein Risiko, an Malaria, Chikungunya- oder Denguefieber zu erkranken. Daher wird vor Abreise in diese Gebiete eine individuelle Beratung beim Arzt zur Prophylaxe gegen diese Krankheiten unbedingt empfohlen. Der wichtigste Schutz gegen Malaria, Chikungunya- und Denguefieber bleibt jedoch die Expositionsprophylaxe, das heißt der Schutz vor Mückenstichen:

    • Durch entsprechende Kleidung: helle, weite und Knöchel sowie Arme bedeckende Kleidungsstücke und Kopfbedeckung
    • Durch Mücken abweisende Mittel, zum Beispiel Moskitonetze, Anwendung von geeigneten Insektenschutzmitteln

    Bitte beachten Sie, dass auch Monate nach Rückkehr aus einem Malaria-/Chikungunyafieber-/Denguefieber-Gebiet bei Fieber oder anderen unklaren Krankheitssymptomen unbedingt und unverzüglich ärztlicher Rat eingeholt werden muss.

Aktuelle Hinweise beachten

AIDA Cruises weist darauf hin, dass die Informationen dem Stand von November 2019 entsprechen und sich möglicherweise bis zu Ihrem Reisebeginn ändern könnten. Demnach sollten Sie sich vor Ihrer Kreuzfahrt noch einmal an anderer Stelle informieren. Die aktuellen Gesundheitshinweise finden Sie unter anderem:

Mitnahme von Arznei und Betäubungsmittel

Da der Umgang mit Arznei- und Betäubungsmitteln unterliegt in der Regel strengen Vorschriften oder ist sogar gänzlich untersagt. Deshalb ist unter Umständen auch bei der Mitnahme für den eigenen Bedarf oder von geringen Mengen ein Nachweis über die konkreten Inhalts- und Wirkstoffe erforderlich. Einige Länder fordern auch eine schriftliche Erklärung des Hausarztes, die in manchen Fällen sogar von einer Landesgesundheitsbehörde beglaubigt werden muss.

Wenn Sie Medikamente mitnehmen möchten, sollten Sie sich vor der Reise über bestehende Einfuhrbeschränkungen und geforderte Voraussetzungen oder Dokumente in den jeweiligen Ländern informieren.

Medikamente sollten immer in der Originalverpackung mitgeführt werden.


Zusammengefasst: Für unsere eiligen Leser

AIDA fährt viele Destinationen auf der ganzen Welt an. Deshalb ist es für Reisende sinnvoll, sich vor Antritt der Reise über die Gesundheitsbestimmungen der Zielregionen zu informieren. Hinweise erhalten Sie im AIDA Katalog, der AIDA Website sowie auf den Internetseiten des Auswärtigen Amtes oder des Centrums für Reisemedizin.


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Winter 2021/2022 Der Kälte entfliehen
    AIDA Winter 2021/2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2021 Mit AIDAcosma & Co. auf See
    AIDA Sommer 2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2020/2021 Der Sonne entgegen
    AIDA Winter 2020/2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell
    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Aicha
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Corinna
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Kathrin
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -