Reisesuche & Preisvergleich
 

ULF on Tour – Rabatt-Schiff fährt AIDA

ULF mit gepackten Koffern

Was passiert, wenn ein Reisebüro einen Betriebsausflug macht? Der ganz normale Wahnsinn! In diesem Reiserückblick erfahren Sie, was das Rabatt-Schiff Team während seinem AIDA-Trip erlebte.

Betriebsausflug – vier Tage – auf der AIDA. Das war die Ansage der Rabatt-Schiff-Kapitäne. Bis auf eine Mitarbeiterin konnten es alle einrichten. Und so freute sich das Team auf die AIDA Kurzreise 1 von Mallorca über Alicante und Valencia bis zurück nach Palma. Am 10. Juni sollte es losgehen. Doch wenige Tage vorher: Der Schock!

Unser ULF – beinahe vergessen

Am Tag vor der Reise beim Mittagessen: Alle diskutieren nochmal, woran man so denken muss: Sonnencrème - falls im Handgepäck, bitte maximal 100 Milliliter und in einen Zip-Beutel. Handtücher? Nein, gibt es auf dem Schiff. Tickets wären gut. So ging es einige Zeit. Dann kam noch einmal die Frage auf, wer eigentlich bei wem auf der Kabine ist: Sarah und Katja. Johannes, Gregor und Ben. Micha, Beni, Tobi und Patrick. Ulf – ULF!?!?!? „Äh – ich hatte doch gesagt, dass es keine Mehrbettkabine mit Baby-Bett mehr gab“, so Catharina. Schweigen.

Der Plan: Im Koffer an Bord

Tja – ULF vergessen. Ups. War aber auch viel zu tun die letzten Tage. Aber bei Rabatt-Schiff gilt: Kein Mann (und keine Frau und kein ULF) wird zurückgelassen! Ein Plan muss also her. In einer Nachtschicht wird überlegt: ULF im Handgepäck verstecken? Auf Dauer unbequem. Sicherheitspersonal bestechen? Zu unsicher. In den Koffer? ULF? „Ja, wenn es nicht anders geht…“ Gesagt, getan. Dann schnell ins Bett und ausschlafen, schließlich geht’s früh los morgen.

Geschafft: Sonne und Drinks an Bord von AIDAvita

Glücklicherweise schauen die Sicherheitsleute am Flughafen nicht so genau hin und ULF schafft es im Koffer ins Flugzeug. Beim Einchecken freundet er sich zudem sofort mit einem Crew-Mitglied an, sodass er ohne Bordausweis auf die AIDAvita darf. Dort genießt das Team den Samstagnachmittag bei strahlendem Sonnenschein. Gegen die Hitze hilft ein kühler Drink – gut, dass alle Mitarbeiter mit Getränkepaketen ausgestattet sind...

„Sie haben Urlaub“

Um 22 Uhr heißt es: „Sie haben Urlaub!“ Zu den Klängen von „A.I.D.A.“ und „Sail Away (Instrumental)“gleiten die Rabatt-Schiff Mitarbeiter in die laue Mittelmeer-Nacht. Die Lichter von Palma sind noch zu sehen als die Pool-Party losgeht. Hunderte Feierwütige machen die Nacht zum Tag. Auch alle Rabatt-Schiff Mitarbeiter sind dabei. Na ja, fast alle. Beni schläft friedlich.

Am Sonntagmorgen bleibt noch Zeit zum ausgiebigen (Kater-) Frühstück sowie einer Runde Tischtennis, bevor AIDAvita in Alicante anlegt. Mit dem kostenlosen Shuttlebus fährt das Team zur nahen Promenade. Nur ULF hat die Nacht nicht so gut überstanden, er musste sich ein Bett mit Tobi in der Viererkabine teilen und nutzt die Abwesenheit seiner Kollegen für einen Mittagsschlaf.

An der Hafenkante von Alicante

Alicante ist schön, doch leider schaffen es die Rabatt-Schiffler nicht weit: Kaum aus dem Bus ausgestiegen, versuchen sich die Jungs in einer Runde Fußball. Allerdings liegt der Ball schneller im Hafenbecken, als man „ULF“ buchstabieren kann. Glücklicherweise hat Micha das „Seepferdchen“ und rettet den Ball vor den Fischen der Costa Blanca. Ball also erstmal wieder wegpacken und so lange spazieren, bis der arme Micha wieder trocken ist.

Nach einem Spaziergang durch die Altstadt und an den Stadtstrand heißt es dann auch schon: Einsteigen und Leinen los! Bevor auch die zweite Nacht an Bord durchgetanzt wird, wird beim Abendessen ausgiebig geschlemmt. Immer wieder lecker, was sich die Küchencrew so ausdenkt…

WM an Bord von AIDAvita: Public Viewing im Theater

Der Montag steht natürlich ganz im Zeichen des abendlichen WM-Spiels der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Portugal. Alle sind angespannt. Doch vorher schaut sich das Team noch Valencia an. Per Taxi geht es auf einen ausgedehnten Spaziergang sowie einem frisch gepressten O-Saft ins Zentrum – und nachmittags wieder zurück. Noch kurz an den Pool, wo Gregor sich beim Torwandschießen wacker schlägt. Danach unter die Dusche und ab ins Theater zum Public Viewing mit hunderten anderer AIDA-Gäste. Bei Currywurst und Bier verfolgen die neun Rabatt-Schiff Mitarbeiter, wie Portugal vom Platz gefegt wird. Danach geht’s zum letzten Mal zum Abendessen und zur anschließenden Poolparty.

Ein wenig – nennen wir es erschöpft – frühstückt das Team am Dienstagmorgen. Um 9 Uhr die Kabine räumen ist aber auch echt früh… Per Taxi geht’s zurück an den Flughafen von Palma, wo alle auf den Rückflug warten. Müde, aber glücklich erreicht das Team abends Saarburg. Auch ULF. Nächstes Mal bekommt er trotzdem ein eigenes Bett.


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Weltreise 2024/25 Abenteuer XXL AIDAsol
    AIDA Weltreise 2024/25 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2022/23 Sonnige Auszeit auf See
    AIDA Winter 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2023 Sommerglück in Europa
    AIDA Sommer 2023 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAselection Intensiv & individuell
    AIDAselection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Weltreise 2022/23 Mit AIDAsol um die Welt
    AIDA Weltreise 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und tagesaktuellen Angeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Katja
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -


    Wir benutzen Cookies

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.