Reisesuche & Preisvergleich
 
  • Start
  • Neuigkeiten
  • Zahlung per PayPal und Kreditkarte: AIDA streicht Transaktionsentgelt

Zahlung per PayPal und Kreditkarte: AIDA streicht Transaktionsentgelt

In den AIDA und Costa Sales News vom Dezember 2017/ Januar 2018 informieren die Reedereien ihre Reisebüropartner über eine Neuerung bezüglich der Kreditkarten- und PayPal-Zahlung: „Das Transaktionsgeld in Höhe von 1% des Gesamtreisepreises entfällt“. Eine gute Nachricht für AIDA Kunden, die ihren Ursprung in Brüssel hat.

In einem separaten Beitrag haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zu den von AIDA angebotenen Zahlungsmethoden zusammengestellt.

Hintergrund: Zahlungsdienstrichtlinie der EU

Bereits im Sommer 2017 hat der Bundestag ein Gesetz beschlossen und damit Regelungen zum Zahlungsverkehr in der Europäischen Union umgesetzt. Gemäß der EU-Zahlungsdienstrichtlinie dürfen ab dem 13. Januar 2018 keine Extra-Entgelte mehr für Kartenzahlungen, Überweisungen und Lastschriften verlangt werden. Europaweit müssen Kunden also keinen Aufschlag mehr akzeptieren, wenn sie on- oder offline bezahlen.

Für Zahlungen über MyAIDA entfällt Entgelt zum 02.01.2018

Dieser Regelung hat AIDA Cruises vorgegriffen: Das Transaktionsentgelt, welches Kunden bislang entrichten mussten, wenn sie ihre Reise per Kreditkarte via MyAIDA bezahlt haben, entfällt zum Start ins Kreuzfahrtjahr 2018 – also vor dem gesetzlich vorgeschriebenen Stichtag. Auch auf Zahlungen für Zusatzleistungen wie Ausflüge via MyAIDA erhebt die Rostocker Reederei ab dem 02.01.2018 kein Transaktionsentgelt mehr, wie uns eine Mitarbeiterin telefonisch bestätigt hat.

Für Zahlungen an Bord entfällt Entgelt zum 09.01.2018

Direkt an Bord beziehungsweise auf allen Schiffen entfällt das Entgelt für sämtliche Zahlungen ab dem 9. Januar 2018.

PayPal verbietet Zahlungsmittelentgelte

Indem AIDA auch auf Zahlungen per PayPal kein Transaktionsentgelt mehr erhebt (für Zahlungen über MyAIDA ab dem 02.01.2018, für Zahlungen an Bord ab dem 09.01.2018), geht das Kreuzfahrtunternehmen über die gesetzlichen Mindestanforderungen hinaus. Denn die EU-Richtlinie bezieht sich lediglich auf „gängige Kartenzahlungen, SEPA-Überweisungen und Lastschriften in Euro“, wie Business Insider berichtet. Demnach „sind Sondergebühren weiterhin zulässig, wenn bei Zahlungen Firmenkreditkarten oder weniger verbreitete Kartenanbieter wie American Express zum Einsatz kommen“. Das gelte auch für PayPal.

Allerdings ändert PayPal seine AGB zum 9. Januar 2018. Unter Punkt 5.4 heißt es: "Sie sind als Händler nicht berechtigt, ein Zahlungsmittelentgelt für die Nutzung der PayPal-Services als Zahlungsmethode in Ihrem Online-Shop zu erheben („Surcharging“)." Insofern ist auch die Abschaffung des PayPal Serviceentgeltes seitens AIDA Cruises nicht ganz freiwillig.

Zahlungsmöglichkeiten für AIDA Kunden

Dass das Transaktionsentgelt wegfällt, hat für AIDA Kunden keine Auswirkungen auf die zur Auswahl stehenden Zahlungsarten. Kreuzfahrturlauber können ihre AIDA Reise also weiterhin wie folgt bezahlen:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • Überweisung
  • Sofort (ehemals Sofortüberweisung)
Zudem gibt es Reisegutscheine sowohl von AIDA Cruises selbst (diese werden über MyAIDA eingelöst) und beispielsweise auch von Rabatt-Schiff beziehungsweise EURESAreisen. Alle wichtigen Informationen zu unseren Gutscheinen finden Sie hier.

Zusammengefasst: Für unsere eiligen Leser

Zum 02. Januar 2018 hat AIDA Cruises das Transaktionsentgelt abgeschafft, das bislang auf Zahlungen per Kreditkarte und PayPal via MyAIDA erhoben wurde. Direkt an Bord/auf allen Schiffen entfällt das Entgelt für sämtliche Zahlungen ab dem 9. Januar 2018. Damit reagiert der Kreuzfahrtanbieter auf die EU-Zahlungsdienstrichtlinie und eine Änderung der PayPal AGB.


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Sommer 2022 Traumurlaub an Bord
    AIDA Sommer 2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2022/23 Sonnige Auszeit auf See
    AIDA Winter 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2023 Sommerglück in Europa
    AIDA Sommer 2023 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAselection Intensiv & individuell
    AIDAselection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Weltreise 2022/23 Mit AIDAsol um die Welt
    AIDA Weltreise 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Katja
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -