Reisesuche & Preisvergleich
 
Nordeuropa

Norwegens Küste mit Fjorden

Sonderkontingente Header AIDA
Grafischer Routenverlauf Norwegens Küste mit Fjorden
AIDA Cruises Logo
7
Nächte

Norwegens Küste mit Fjorden

Zielgebiet: Nordeuropa
Hamburg - Stavanger - Olden - Flam - Haugesund - Oslo - Hamburg

Highlight: Overnight

ab 1.349€ p.P.

Ihre 10-tägige Kreuzfahrt beginnt mit einem Seetag, an dem Sie den Meerblick genießen und Ihr Kussmundschiff erkunden können. Das erste Ziel Ihrer Reise ist Stavanger. Die Altstadt lädt zu einem gemütlichen Bummel ein. Nach einem weiteren Seetag erreichen Sie Olden. Der Boya-Gletscher ist hier ein beliebtes Ausflugsziel. Über Flåm und Haugesund gelangen Sie in die norwegische Hauptstadt Oslo, in der Ihr Schiff über Nacht festmacht. Am Hafen begrüßt Sie das futuristisch gestaltete Opernhaus, dessen begehbares Dach einen tollen Fotostopp bietet. Bevor Ihre Reise endet, erwartet Sie ein erneuter Tag auf See, an dem Sie die Angebote an Bord noch einmal auskosten können. Ihre Reise endet anschließend in Hamburg.

Norwegens Küste mit Fjorden mit AIDAluna

AIDAluna

"Momentan sind leider keine Sonderpreise für Ihre Wunschreise verfügbar. Nutzen Sie die Reisesuche von EURESAreisen, um nach verfügbaren Kreuzfahrten zu suchen und deren Preise zu vergleichen.

Reisesuche aufrufen

Routenverlauf

Hamburg (Deutschland)

Die wirtschaftliche Bedeutung des Hamburger Hafens ist immens, er ist einer der größten Umschlaghäfen weltweit. Auch für Kreuzfahrt-Reedereien ist der Hafen der Elbmetropole ein "Tor zur Welt": Hamburg ist die Basisstation für zahlreiche Nordeuropa-Kreuzfahrten. Wer vor oder nach seiner Schiffsreise in der Stadt bleibt, hat vielfältige Möglichkeiten und kann Landungsbrücken, Elbphilharmonie, Reeperbahn, Michel, Miniatur Wunderland u.v.m. besuchen. Auch Tanz- und Gesangsfreunde kommen auf ihre Kosten: Hamburg ist der drittgrößte Musicalstandort der Welt.

Hamburg Bild; Copyright bei Fotolia

Stavanger / Lysefjord (Norwegen)

Stavanger, im Südwesten Norwegens, ist die viertgrößte Stadt des Landes. Einen Besuch lohnt die Stavanger domkirke, das alte Stadtzentrum östlich des alten Hafens und das Viertel "Gamle Stavanger". Östlich der Stadt findet man den rund 40 Kilometer langen Lysefjord. Einen traumhaften Ausblick auf den Fjord kann man von der 600 Meter hohen Felsplattform "Preikestolen" genießen. Für den extra Adrenalinkick eignet sich ein Basejump von der Kjerag, der mit 1084 Metern höchsten Felswand des Fjords.

Stavanger / Lysefjord Bild; Copyright bei Fotolia

Olden (Norwegen)

Vor einer atemberaubenden Naturkulisse liegt Olden am Innvikfjord im Südwesten Norwegens. Hier kann man bei ausgedehnten Wanderungen oder Kajaktouren die Landschaft genießen und zur Ruhe kommen. Angler haben hier gute Chancen, Forellen und Lachse an den Haken zu bekommen. Nicht weit von Olden entfernt befindet sich der Briksdalbreen, ein Nebenarm des größten europäischen Festlandgletschers Jostedalsbreen. Wer den Aufstieg zum Gletscher nicht zu Fuß bewältigen möchte oder kann, hat die Möglichkeit, ein "Trollmobil" zu nehmen.

Olden Bild; Copyright bei Fotolia

Flam (Norwegen)

Flam ist eine kleine norwegische Ortschaft mit weniger als 500 Einwohnern. Dennoch ist der Ort ein beliebtes Kreuzfahrt-Ziel, können Besucher doch praktisch direkt vom Schiff auf die Flåmbahn umsteigen, die den Ort mit dem 866 Meter hoch gelegenen Myrdal verbindet. Die abenteuerliche Fahrt führt durch zahlreiche Tunnel und bietet atemberaubende Ausblicke. Highlight der Tour ist ein rund 5-minütiger Foto-Stopp am Wasserfall Kjosfossen.

Flam Bild; Copyright bei Fotolia

Haugesund (Norwegen)

Entstanden zur Zeit der boomenden Heringsfischerei Ende des 19. Jahrhunderts, ist Haugesund heute eine wichtige Handelsstadt. Sie liegt an der Südwestküste Norwegens, zwischen Bergen und Stavanger. Unweit der Stadt gibt es ein Wandergebiet, zudem bietet sich ein Ausflug in das nahe gelegene Avaldsnes an, wo man den ältesten Königssitz Norwegens und Nachbildungen des Wikingerhofes besichtigen kann. Atemberaubend ist ein Ausflug zum Åkrafjord inklusive Abstecher zum Wasserfall Langfoss, der als einer der schönsten Wasserfälle der Welt gilt.

Haugesund Bild; Copyright bei Fotolia

Oslo (Norwegen)

Vor ihr der Fjord, hinter ihr dichte Wälder - so präsentiert sich Norwegens Hauptstadt den Besuchern. Nicht nur die Umgebung, auch die Innenstadt hat viel Sehenswertes zu bieten. Hier steht zum Beispiel das Rathaus, in dem der Friedensnobelpreis verliehen wird, der Osloer Dom, die Festung Akershus und natürlich das Königliche Schloss. Unter den zahlreichen Museen ist auch das Munch-Museum, in dem der Nachlass des Malers Edvard Munch ausgestellt wird. Wer raus in die Natur möchte, findet in der Region alles vom gemütlichen Wanderweg bis zum anspruchsvollen Klettersteig.

Oslo Bild; Copyright bei Fotolia
EURESAreisen Julian Friedrich

Mein Tipp: Eine Fahrt mit der Flåmbahn

„Die Flåmbahn ist eine beliebte Attraktion in Norwegen. Der Zug fährt vom Ende des Aurlandsfjords hinauf ins Hochgebirge zur Bahnstation Myrdal. Auf der einstündigen Fahrt können Sie die Aussicht auf die wunderschöne Landschaft genießen. Für die Strecke benötigt die Bahn circa eine Stunde.“

Julian Friedrich

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Sie haben Fragen rund um dieses Angebot oder würden gerne allgemein bzgl. einer AIDA Kreuzfahrt beraten werden? Wir sind für Sie da. Gerne kümmern wir uns an sieben Tagen die Woche persönlich um Ihre Fragen und Anliegen.

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende/Feiertage: 10-15 Uhr

Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.

Bildrechte Titelbild:
  • AIDA Winter 2021/2022 Der Kälte entfliehen
    AIDA Winter 2021/2022 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2021 Mit AIDAcosma & Co. auf See
    AIDA Sommer 2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2020/2021 Der Sonne entgegen
    AIDA Winter 2020/2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell
    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Katharina
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Corinna
  • AIDA Experten Aicha
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Disjana
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Kathrin
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 - 2020