Reisesuche & Preisvergleich
 

AIDAprima - Der Weg ist das Ziel

Letzte Woche haben wir das neue „Flaggschiff“ der AIDA Flotte sehr detailliert vorgestellt. Dabei wurde deutlich, dass es einige technische Neuerungen gibt, die für mehr Umweltschutz sorgen sollen. Wirklich revolutionär an der „Prima“ und dem Schwesterschiff ist aber etwas anderes: Dank der eingebauten „Schönwettergarantie“ und vielen Vergnügungs- und Aktivitätsmöglichkeiten an Bord wird das Schiff selbst zum Reiseziel. Darauf wollen wir heute näher eingehen.

Mehr Vergnügungs- und Aktivitätsmöglichkeiten

Nunmehr 13 Restaurants und 18 Bars – mehr als auf allen bisherigen Schiffen der AIDA Flotte – bieten den Gästen vielfältige Ausgeh- und Vergnügungsmöglichkeiten. Hinzu kommen neue Angebote für Familien und Kinder wie eine Kleinkindbetreuung für Babys ab sechs Monaten und das Familien- und Kinder-Restaurant Fuego. Der Beach Club sowie das Activity-Deck sorgen darüber hinaus für großen Freizeitspaß. Bedenkt man, dass die Touren lediglich sieben Tage dauern, dürfte den Passagieren nicht langweilig werden.

Wetterunabhängig aktiv sein

Auf dem Activity-Deck 4 Elements können die Gäste sich auf dem AIDA Racer und dem Lazy River, einem Klettergarten und dem Sportdeck vergnügen. Abends lockt eine große LED-Leinwand zum Public Viewing. Dank eines auffahrbaren Foliendachs ist all dies auch bei schlechtem Wetter – und das ganze Jahr hindurch – möglich. Dasselbe lässt sich über den Beach Club sagen: Unter einem UV-durchlässigen, fast unsichtbaren Foliendom versteckt sich eine tropische Strandatmosphäre. Tagsüber ist Sonnen angesagt, während abends an der Bar gefeiert wird – inklusive künstlichem Sternenhimmel oder Lasershows auf dem Foliendach.

Mehr Luxus spricht neue Zielgruppe an

Die neue Schiffsgeneration lockt mit einer bisher nicht gekannten Kabinenkategorie. Die geräumigen Lanaikabinen auf Deck 8 verfügen über einen großen Wintergarten. Dessen Türen lassen sich komplett öffnen, sodass den Gästen bei gutem Wetter eine Sonnen-Liegefläche zur Verfügung steht. Zudem gibt es das exklusive Patiodeck, zu dem nur Gäste aus den Panoramakabinen und Suiten Zugang haben. Diese finden hier ein geschütztes Sonnenareal und eine private Wasserlandschaft vor. Bei Wünschen und Fragen ist eigens ein Concierge zu Diensten. Diese und weitere luxuriöse Neuerungen – wie zum Beispiel die exklusive Spray Bar, in der direkt über dem Bug des Schiffes Champagner ausgeschenkt wird – sprechen eine zahlungskräftige Zielgruppe an, die bislang nicht unbedingt vom Clubschiff-Charakter angelockt wurde.

Das Schiff als Reiseziel

AIDA will mit seinen beiden kommenden Schiffen die Kreuzfahrt revolutionieren. Und das ist tatsächlich ernst gemeint: All die oben aufgeführten Neuerungen machen erstmals das Schiff selbst zum Reiseziel. Es geht nicht mehr um die Destinationen – die Gäste sollen ihren Urlaub auf dem Schiff selbst verbringen und genießen. Darauf zielen sowohl die größeren und luxuriöseren Kabinen als auch die ausgedehnten Freizeit- und Aktivitätsmöglichkeiten inklusive „Schönwettergarantie“ an Bord ab. So können Urlauber an 365 Tagen im Jahr Strandpartys feiern. In der Nordsee.

Klassische Kreuzfahrt-Reiseziele überlaufen

Kreuzfahrt-Reisen liegen im Trend: 2012 stiegen die Buchungen um mehr als 10 Prozent. Alle großen Reedereien schicken folgerichtig in den nächsten Jahren neue Schiffe ins Rennen. In den klassischen Zielhäfen wird es entsprechend eng. Dieser Trend wird durch politische Unruhen wie zuletzt in Ägypten verstärkt. Weil das Rote Meer im Winter nicht angefahren wird, platzt das westliche Mittelmeer aus allen Nähten.

AIDA macht sich mit neuer Schiffsgeneration von Hafenengpässen unabhängig

Mit der „Prima“ zeigt der deutsche Marktführer AIDA, wie man mit dem Problem der Hafenengpässe umgehen will: Die neuen Schiffe sind so ausgelegt, dass den Urlaubern auch auf See nicht langweilig wird. Urlaub an Bord selbst steht im Vordergrund. Somit ist es auch zweitrangig, wo das Schiff fährt oder ob es einen der begehrten (und teuren!) Hafenliegeplätze in den klassischen Kreuzfahrthäfen hat. AIDA wird damit flexibler: Die neuen Schiffe können natürlich auch in Zukunft im Roten Meer oder im Mittelmeer kreuzen. Aber eben auch in der Nordsee. 365 Tage im Jahr.


Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.


Das könnte Sie auch interessieren
  • AIDA Weltreise 2024/25 Abenteuer XXL AIDAsol
    AIDA Weltreise 2024/25 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2022/23 Sonnige Auszeit auf See
    AIDA Winter 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Sommer 2023 Sommerglück in Europa
    AIDA Sommer 2023 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAselection Intensiv & individuell
    AIDAselection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Weltreise 2022/23 Mit AIDAsol um die Welt
    AIDA Weltreise 2022/23 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Katja
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 -