Reisesuche & Preisvergleich
 
Specials

Von den Seychellen nach Kreta

Sonderkontingente Header AIDA
Grafischer Routenverlauf Von den Seychellen nach Kreta
AIDA Cruises Logo
7
Nächte

Von den Seychellen nach Kreta

Zielgebiet: Specials
Mahé - Salalah - Aqaba - Haifa - Limassol - Kreta

ab 1.399€ p.P.

Ihre Reise startet im Paradies: Auf der größten Seychellen-Insel Mahé erwarten Sie Puderzuckerstrände sowie jede Menge grüne Wanderwege im Morne Seychellois Nationalpark. Der Weg durch den Suezkanal ist das Tor in die mediterrane Welt des Mittelmeeres. Ein besonderes Schauspiel während dieser Passage sind die endlos scheinenden Sanddünen links und rechts an den Uferseiten. Danach erreichen Sie die drittgrößte Stadt Israels. Den besten Blick über Haifa bietet die Louis Promenade, die sich etwa auf halber Höhe den gesamten Hang entlangzieht. AIDAblu stoppt anschließend in Zypern, dem perfekten Ziel für Sagen- und Mythen-Liebhaber, aber auch für Naturfreunde. Die Reise endet im griechischen Heraklion, einem Highlight jeder Kreuzfahrt im östlichen Mittelmeer.

Von den Seychellen nach Kreta mit AIDAblu

AIDAblu

"Momentan sind leider keine Sonderpreise für Ihre Wunschreise verfügbar. Nutzen Sie die Reisesuche von EURESAreisen, um nach verfügbaren Kreuzfahrten zu suchen und deren Preise zu vergleichen.

Reisesuche aufrufen

Routenverlauf

Mahé (Seychellen)

Die im indischen Ozean gelegene Hauptinsel der Seychellen bietet einen Traumurlaub für all jene, die paradiesische Natur und bezaubernde Strände lieben. Mahé besitzt eine große Artenvielfalt, die man in den örtlichen Wäldern entdecken kann. Doch auch in Victoria, der Hauptstadt der Seychellen im Norden der Insel, können Besucher vieles über die dort beheimateten Tiere und Pflanzen lernen. In der Stadt befinden sich zudem das „Seychelles National Museum" sowie der Uhrturm, eine Miniaturausgabe des Big Bens.

Mahé Bild; Copyright bei Fotolia

Salalah (Oman)

Die Hafenstadt Salalah liegt im Süden des Sultanats Oman am Arabischen Meer. Über 370.000 Menschen leben in der Ebene zwischen Dhofar-Gebirge und Küste, rund um Salalah. Besucher, die sich für die Entwicklung der Stadt interessieren, können rund um den Sultanspalast einige der traditionellen, aus Kalkstein gebauten Häuser ansehen. Auch wenn Weihrauchproduktion und -export durch starke Konkurrenz aus Asien in den letzten Jahren deutlich abgekommen haben, hat die jahrtausendealte Tradition immer noch große Bedeutung für die Region. Im Ostteil von Salala kann man den zum UNESCO Weltkulturerbe gehörenden antiken Weihrauchhafen besichtigen.

Salalah Bild; Copyright bei Fotolia

Aqaba (Jordanien)

Aqaba, oder Akaba, befindet sich als einzige jordanische Stadt an der Küste und stellte einst den wichtigsten Hafen am Roten Meer, der die Gegend mit dem Nahen und Fernen Osten verband. Seither war und ist die uralte Stadt für die Schifffahrt das Tor zum südlichen Arabien, nach Ägypten, Indien und China. Bekannt ist der Hafen für seinen 130 Meter hohen Fahnenmast, der zugleich einer der höchsten Fahnenmaste der Welt ist. In der Stadt Aqaba kann man rosafarbene, direkt aus Sandsteinklippen gehauene Grabstätten und Tempel oder auch ein archäologisches Museum besichtigen.

Aqaba Bild; Copyright bei Fotolia

Haifa (Israel)

Haifa, die drittgrößte Stadt Israels, liegt im Norden des Landes, an der Bucht von Haifa. Der Seehafen der Industriestadt ist der größte Israels. Touristisch interessant ist Haifas Lage am Abhang des Karmelgebirges: Hier lassen sich u.a. die Hängenden Gärten der Bahai, die den Schrein des Bab beherbergen, besichtigen. Am Meer warten feine Sandstrände auf Sonnenanbeter. Zudem kann man von Haifa aus Ausflüge nach Bethlehem und Jerusalem unternehmen und so z.B. Tempelberg oder Klagemauer besichtigen.

Haifa Bild; Copyright bei Fotolia

Limassol (Zypern)

Limassol liegt im Süden Zyperns und ist mit mehr als 200.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt der Insel. Der beliebte Badeort besticht vor allem durch seine schöne Strandpromenade. Doch auch in der Innenstadt gibt es für Besucher einiges zu entdecken. Es gibt einen traditionellen Markt, auf dem neben Touristen auch Einheimische anzutreffen sind. In einem der ausgezeichneten Restaurants sollte man zudem die örtlichen Köstlichkeiten probieren. Sehenswert ist außerdem die Burg „Kolossi", welche bereits im 13. Jahrhundert erbaut wurde.

Limassol Bild; Copyright bei Fotolia

Heraklion / Kreta (Kreta)

Heraklion (auch Iraklio) ist die größte Stadt der griechischen Insel Kreta. Sie liegt an der Nordküste, direkt an einer Bucht der Ägäis und nur wenige Kilometer nördlich des berühmten Palastes von Knossos. Heraklions Altstadt ist klein, aber sehenswert. Einen schönen Blick auf das Zentrum hat man von der etwa 5 Kilometer langen venezianischen Stadtmauer, über die man bis zum Grab des Schriftstellers Nikos Kazantzakis laufen kann.

Heraklion / Kreta Bild; Copyright bei Fotolia
EURESAreisen Jonas Warlich

Mein Tipp: Ausflug zum Palast von Knossos

„Direkt am Hafenausgang gibt es eine Verkaufsstelle für Bustickets in den antiken Ort Knossos, der nur etwa 5 Kilometer südlich von Heraklion liegt. Ein Muss ist der Besuch der alten Tempelanlage, einer der wichtigsten archäologischen Ausgrabungsstätten auf der Insel. Die verwinkelte Anlage des Palastes war vermutlich der Ursprung der Legende vom Labyrinth in dem Theseus den Minotaurus tötete.“

Jonas Warlich

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Sie haben Fragen rund um dieses Angebot oder würden gerne allgemein bzgl. einer AIDA Kreuzfahrt beraten werden? Wir sind für Sie da. Gerne kümmern wir uns an sieben Tagen die Woche persönlich um Ihre Fragen und Anliegen.

06581 999 66 95

Werktags: 8-21 Uhr
Wochenende/Feiertage: 10-15 Uhr

Icon AIDA Newsletter Rabatt-Schiff

Sie interessieren sich für aktuelle AIDA Angebote und wichtige Nachrichten aus der bunten AIDA Kreuzfahrtwelt? Dann klicken Sie hier und abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.

Bildrechte Titelbild:
  • AIDA Sommer 2021 Mit AIDAcosma & Co. auf See
    AIDA Sommer 2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Winter 2020/2021 Der Sonne entgegen
    AIDA Winter 2020/2021 Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAcosma Himmlische Aussichten
    AIDAcosma Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Themenreisen Das gewisse Etwas
    AIDA Themenreisen Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Festtage Feierliche Urlaubszeit
    AIDA Festtage Themenwelt EURESAreisen
  • AIDA Selection Intensiv & individuell
    AIDA Selection Themenwelt EURESAreisen
  • AIDAnova Schwimmender Superlativ
    AIDAnova Themenwelt EURESAreisen
Kostenlos anrufen

Sie würden gerne persönlich mit uns sprechen? Dann rufen Sie uns kostenlos an!

0800 072 22 88

Für Anrufer aus dem Ausland:
+49 6581 999 66 95*
* zum regulären Festnetztarif

Unser Versprechen

Ihr AIDA Urlaub ist sicher & günstig, denn...

  • wir beraten Sie persönlich & kompetent seit 2011
  • wir sind offiziell ausgezeichnet als "Bestes AIDA Team".
  • Sie profitieren von Ermäßigungen und Spezialangeboten
EURESAreisen Newsletter abonnieren
AIDA Newsletter
Jetzt kostenfrei anmelden EURESAreisen Logo
* Pflichtangabe

Ihre Vorteile:

  • AIDA Schnäppchen
  • Informationsvorteil
  • Reiseberichte
  • Gewinnspiele
  • Kostenlos
Weitere Informationen
Persönliche Beratung durch unsere AIDA Experten
  • EURESAreisen Reisevertrieb
  • AIDA Experten Aicha
  • AIDA Experten Svenja
  • AIDA Experten Kathrin
  • AIDA Experten Corinna
  • AIDA Experten Julian
  • AIDA Experten Katharina
  • AIDA Experten Judith
  • AIDA Experten Philipp
  • AIDA Experten Julia
  • AIDA Experten Barbara
  • AIDA Experten Silke
  • AIDA Experten Katja
  • AIDA Experten Disjana
  • AIDA Experten Julian
Mehr Freude im Urlaub
  • Von AIDA Cruises als "Bestes AIDA Team" ausgezeichnet.
  • Top-10 AIDA Agentur seit 2011.
  • Wir haben als Team über 2.200 Tage an Bord von AIDA verbracht.

Kostenlose Servicenummer

0800 072 22 88

Festnetznummer

+49 6581 999 66 95
    Rabatt-Schiff: Mehr Freude im AIDA Urlaub

    "Rabatt-Schiff" ist die auf AIDA Kreuzfahrten spezialisierte Vertriebsmarke von EURESAreisen
    und beim deutschen Patent- und Markenamt eingetragen.
    © 2011 - 2020